Cannabis als Medizin

Zahl der Cannabispatienten steigt schneller als erwartet

  • Veröffentlicht am: 21. Juli 2017 - 18:10
  • Von: Michael Knodt

Wie der Hanfverband kürzlich berichtete, steht es um die Versorgungslage von Cannabispatienten aufgrund von Lieferengpässen gerade nicht zum Besten. Patienten-Rückmeldungen aus den DHV- und SCM (Selbsthilfenetzwerk Cannabis Medizin)-Foren lassen befürchten, dass sich die Versorgungslage innerhalb der nächsten sechs bis acht Wochen kaum verbessern wird. Weiterlesen $uuml;ber: Zahl der Cannabispatienten steigt schneller als erwartet

Medizinalhanf - Kontrolle für BMG unverzichtbar

18.07.2017

Die Ärztezeitung widmet sich der schleppenden Verordnung von Medizinalhanf und beizhet sich dabei auf die Patientenumfrage des Selbsthilfenetzwerks Cannabis Medizin und die Einschätzung des Deutschen Hanfverbands zur Entwicklung der Patientenzahlen in Deutschland.

Vor der Rechtsänderung verfügten rund 1000 Patienten über eine Ausnahmegenehmigung für den Bezug zu Medizinalhanf. Nach Schätzungen des Deutschen Hanfverbands könnte sich ihre Zahl inzwischen verdoppelt haben.

Versorgungsengpässe bei medizinischem Cannabis | DHV-Video-News #130

  • Veröffentlicht am: 14. Juli 2017 - 17:22
  • Von: Georg Wurth

• DHV-Stellenausschreibung - Videoproduktion & Design
• Cannabis Normal! - Die Konferenz des Deutschen Hanfverbandes
• Versorgungsengpässe bei medizinischem Cannabis
• Bundesrat lehnt Cannabis-Modellprojekte ab
• Nevada: Legaler Cannabisverkauf enorm gut angelaufen
• Schweiz: CBD-Boom und unterschiedliche Verfolgungspraxis
• Unter Drogen ohne Führerschein rückwärts im Kreisverkehr
• Termine

  Weiterlesen $uuml;ber: Versorgungsengpässe bei medizinischem Cannabis | DHV-Video-News #130

Versorgungsengpässe bei medizinischem Cannabis

  • Veröffentlicht am: 10. Juli 2017 - 14:39
  • Von: Jochen Eichelmann

Seit einiger Zeit gibt es wieder massive Lieferausfälle bei medizinischem Cannabis. Die Gesetzesänderung, die in der Theorie ein riesiger Schritt nach vorne ist, sorgt in der Praxis noch für einigen Ärger. Krankenkassen, die sich bei der Kostenübernahme aus der Verantwortung ziehen, zu wenige Ärzte, die Cannabis verschreiben und hohe Kosten für die Medikamente in den Apotheken sorgen für Unmut bei Cannabispatienten. Die neuen Lieferengpässe kommen jetzt noch dazu! Weiterlesen $uuml;ber: Versorgungsengpässe bei medizinischem Cannabis

Münster: Infostand der DHV-Ortsgruppe Münster beim Stadtfest

Samstag, 8. Juli 2017 - 13:00

Kommendes Wochenende heißt es zum dritten Mal "Münster mittendrin", beim genarationsübergreifenden Stadtfest in Münster. Die Hanffreunde Münster e.V. präsentieren sich mit einem Informationsstand, um über Cannabis als Medizin, Rohstoff und Genussmittel aufzuklären.

Weitere Informationen gibt es auf dem Facebookevent und der Webseite des Stadtfestes.  Weiterlesen $uuml;ber: Münster: Infostand der DHV-Ortsgruppe Münster beim Stadtfest

Ort: 
Ludgeristraße 31, auf der Höhe des Telekom Shops, Münster

Marburg: Vortrag Dealer in weiß? Cannabis auf Rezept ist Realität

Donnerstag, 6. Juli 2017 - 18:00

Cannabis auf Rezept zu verschreiben, ist seit dem 08.März 2017 für Ärzt*innen in Deutschland möglich. Für hunderte Patient*innen werden bereits die Kosten für Cannabis übernommen. Viele weitere klagen darauf. Hunderttausende könnten zukünftig von Cannabis in medizinischer Anwendung profitieren. Die Zeiten ändern sich, daran gilt es sich zu gewöhnen. Menschen mit Erkrankungen, bei denen Cannabis Erleichterung verschaffen kann, können dieses nun unter bestimmten Voraussetzungen legal nutzen. Weiterlesen $uuml;ber: Marburg: Vortrag Dealer in weiß? Cannabis auf Rezept ist Realität

Ort: 
Philips-Universität-Marburg Hörsaalgebäude, Hörsaal 00/0080

Cannabis: Der Preis hat sich nach der Gesetzesänderung als medizinische Anwendung verdoppelt: Er ist aber kein Allheilmittel

27.06.2017

Mein Anzeiger berichtet über die Entwicklung des Cannabis als Medizin Gesetzes und die Problematik der zu hohen Cannabisblütenpreise. Für eine vertiefende Einschätzung von Exppertenseite bezieht sich die Zeitung auf die Aussagen, die DHV-Geschäftsführer Georg Wurth gegenüber der "Heilbronner Stimme" zum Thema macht. Weiterlesen $uuml;ber: Cannabis: Der Preis hat sich nach der Gesetzesänderung als medizinische Anwendung verdoppelt: Er ist aber kein Allheilmittel

Wien: ICACO 2017 - International Cannabis Conference

Dienstag, 5. September 2017 - 10:00 bis Donnerstag, 7. September 2017 - 18:00

Die ICACO Konferenz 2017 (ICACO Experience) ist die interdisziplinäre Fachkonferenz der weltweit führenden Persönlichkeiten und Unternehmen der globalen legalen Cannabis Industrie sowie ExpertInnen aus den Bereichen: Landwirtschaft, Cannabis-Genetik,Industrie Hanf, Medizinisches Cannabis, sowie Investment / Entrepreneurship. Gemeinsam diskutieren wir in Wien 2 Tage lang die neuesten Forschungsergebnisse und unsere ExpertInnen teilen Ihr enormes Fachwissen mit den TeilnehmerInnen um die Forschung und Regulierung des legalen Cannabis-Markets gemeinsam voranzutreiben. Weiterlesen $uuml;ber: Wien: ICACO 2017 - International Cannabis Conference

Ort: 
Austria Center Vienna (ACV)Bruno-Kreisky-Platz 1 1220, Wien

Seiten