Startseite

Aktuelle Top-News

Wann? | DHV-Video-News #324

  • Veröffentlicht am: 21. Januar 2022 - 16:20
  • Von: Georg Wurth
Wann? | DHV-News # 324
  • Ergebnis der DHV-Spendenkampagne 2021/22
  • Linda Heitmann (Grüne)
  • Kristine Lütke (FDP): "Wann wird Bubatz legal?"
  • Dirk Heidenblut (SPD) zu Zeitplan und Eigenanbau
  • Burkhard Blienert: Erste Statements des neuen Drogenbeauftragten
  • Wann sind fünf Jahre?

  Weiterlesen $uuml;ber: Wann? | DHV-Video-News #324

Burkhard Blienert (SPD) ist neuer Drogenbeauftragter | DHV-Video-News #323

  • Veröffentlicht am: 14. Januar 2022 - 16:20
  • Von: Georg Wurth
Burkhard Blienert (SPD) ist neuer Drogenbeauftragter | DHV News # 323
  • Buschmann eröffnet Debatte über Legalize-Details
  • Burkhard Blienert (SPD) ist neuer Drogenbeauftragter
  • Neues Drogen-Personal bei Grünen und SPD
  • USA/Oregon: Legale Eigenbedarfsmenge auf zwei Unzen verdoppelt
  • Wer selbst anbaut, darf Bauarbeiter nicht mit Eiern bewerfen
  • u.a. ...

  Weiterlesen $uuml;ber: Burkhard Blienert (SPD) ist neuer Drogenbeauftragter | DHV-Video-News #323

Hanfverband begrüßt Burkhard Blienert als neuen Bundesdrogenbeauftragten

Burkhard Blienert auf der "Cannabis Normal!" Konferenz des Deutschen Hanfverbands - Copyright: Phillip Stengelin

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 12.01.2022

Heute wurde Burkhard Blienert als Beauftragter der Bundesregierung für Sucht- und Drogenfragen ernannt. Blienert löst die bisherige Drogenbeauftragte Daniela Ludwig ab. Der Deutsche Hanfverband (DHV) sieht darin ein klares Bekenntnis der Ampel-Koalition zum Ziel der Legalisierung von Cannabis. Weiterlesen $uuml;ber: Hanfverband begrüßt Burkhard Blienert als neuen Bundesdrogenbeauftragten

Nachrichten - Nachrichten RSS Feed | Deutscher Hanfverband abonnieren

Der Deutsche Hanfverband (DHV): Deine Stimme für Cannabislegalisierung

Der DHV strebt eine legale, verbraucherfreundliche Marktregelung für das Genussmittel Cannabis an - von der Produktion über den Verkauf unter klaren Jugendschutzauflagen bis zum Eigenanbau. Die Diskriminierung und Verfolgung von Cannabiskonsumenten wollen wir beenden. Außerdem geht es uns um die Förderung des Rohstoffs Hanf in seinen verschiedenen Erscheinungsformen sowie bessere Bedingungen für die Nutzung von Cannabis als Medizin

Schluss mit Krimi. Cannabis normal!