Startseite

Aktuelle Pressemitteilungen

Global Marijuana March 2018: Bundesweite Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 11.04.2018

Anlässlich des weltweiten Global Marijuana March Anfang Mai finden auch in Deutschland viele Veranstaltungen statt. In knapp 30 Städten wird es Demonstrationen und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geben. Etwa 10.000 Teilnehmer werden dabei insgesamt erwartet. Weiterlesen $uuml;ber: Global Marijuana March 2018: Bundesweite Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis

Aktuelle Top-News

Dr. Kirsten Kappert-Gonther: Die Grünen und Cannabis (Video)

  • Veröffentlicht am: 22. April 2018 - 18:52
  • Von: Georg Wurth

Georg Wurth im Gespräch mit Kirsten Kappert-Gonther, der drogenpolitischen Sprecherin der Grünen im Bundestag. Kappert-Gonther hatte am 22.02.2018 im Parlament für das Cannabiskontrollgesetz der Grünen geworben. Nun stellt sich Kappert-Gonther persönlich unseren Zuschauern vor. Es geht aber auch um das Modellprojekt in Bremen, ambivalentes Verhalten der SPD und weitere Schritte der Grünen, falls eine Abstimmung scheitern sollte. Weiterlesen $uuml;ber: Dr. Kirsten Kappert-Gonther: Die Grünen und Cannabis (Video)

Bionorica macht Lobbyarbeit gegen Hanfblüten | DHV-Video-News #161

  • Veröffentlicht am: 20. April 2018 - 17:16
  • Von: Georg Wurth
  • Bionorica macht Lobbyarbeit gegen Hanfblüten
  • Global Marijuana March Anfang Mai in vielen deutschen Städten
  • DHV-Ortsgruppe München beantragt Modellprojekt für Patienten
  • Mortler macht jetzt Facebook-Videos
  • Trump will Cannabis-Staaten in Ruhe lassen
  • Freispruch bei Cannabis-Anbau in Grimma
  • Argentinien: 540 Kilo Marijuana aus Polizeistation verschwunden

  Weiterlesen $uuml;ber: Bionorica macht Lobbyarbeit gegen Hanfblüten | DHV-Video-News #161

Cannabispolitik bleibt Sache der US-Bundesstaaten

  • Veröffentlicht am: 20. April 2018 - 13:32
  • Von: Michael Knodt
Fotocredit: CC0 Public Domain

In einem Treffen mit Colorados republikanischem Senator Gardner bekräftigte US-Präsident Donald Trump vergangene Woche, dass es den einzelnen Bundesstaaten obliege, ob sie Cannabis regulieren oder weiterhin als illegal betrachten wollen. Der US-Präsident verschaffte der gesamten Branche mit seiner Äußerung einen immensen Rückenwind. Weiterlesen $uuml;ber: Cannabispolitik bleibt Sache der US-Bundesstaaten

Der Deutsche Hanfverband (DHV): Deine professionelle Stimme für Cannabislegalisierung

Der DHV strebt eine legale, verbraucherfreundliche Marktregelung für das Genussmittel Cannabis an - von der Produktion über den Verkauf unter klaren Jugendschutzauflagen bis zum Eigenanbau. Die Diskriminierung und Verfolgung von Cannabiskonsumenten wollen wir beenden. Außerdem geht es uns um die Förderung des Rohstoffs Hanf in seinen verschiedenen Erscheinungsformen sowie bessere Bedingungen für die Nutzung von Cannabis als Medizin