Drogenpolitik in Deutschland

Junge Union greift kontroverse Diskussion auf - Cannabis Legalisieren?

10.07.2018

Vor ein paar Wochen sprach uns die Junge Union Rosenheim wegen der Teilnahme an einer Diskussionsrunde zum Thema Cannabislegalisierung an. Wir haben mit Micha Greif, den Sprecher des Hanfverbands München, einen erfahrenen Vertreter zur Veranstaltung entsenden können, der von Rosenheim24.de zitiert wurde. Weiterlesen $uuml;ber: Junge Union greift kontroverse Diskussion auf - Cannabis Legalisieren?

Alkohol- und Drogenkonsum im Verkehr – ein Zehnjahresrückblick

  • Veröffentlicht am: 5. Juli 2018 - 14:57
  • Von: Sascha Waterkotte
Foto by Darkone | CC BY-SA 2.5

Wie haben sich die Zahlen zum Alkohol- und Drogenkonsum im deutschen Straßenverkehr in den letzten zehn Jahren entwickelt? Das wollte die FDP wissen und fragte deshalb die Bundesregierung, die im Mai 2018 auf die Kleine Anfrage des FDP-Bundestagsabgeordneten Dr. Wieland Schinnenburg (Bundestag Drucksache 19/1857) mit umfangreichen Tabellen zum Thema Cannabis-, Alkohol- und Drogenkonsum im Verkehr antwortete. Wir haben uns diese für euch genauer angeschaut und ein paar bundesweite Trends identifiziert. Weiterlesen $uuml;ber: Alkohol- und Drogenkonsum im Verkehr – ein Zehnjahresrückblick

Burglengenfeld: Präventionstage

Dienstag, 10. Juli 2018 - 17:00 bis 20:00

Die Stadt Burglengenfeld präsentiert am 10. und 11. Juli 2018 die so genannten „Präventionstage“ unter dem Motto „Prävention von Jugendlichen – für Jugendliche“. Am Dienstag, 10. Juli 2018, ist die Veranstaltung, deren Gesamtkoordination von der Fokusgruppe Jugend verantwortet wurde, von 17 bis 20 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich (an beiden Vormittagen nur für Schulen) Aussteller und Fachpersonal stehen zur Verfügung.

Nach der Eröffnung um 17 Uhr durch Bürgermeister Thomas Gesche und den Vertretern der Fokusgruppe Jugend ist folgendes Programm vorgesehen: Weiterlesen $uuml;ber: Burglengenfeld: Präventionstage

Ort: 
Burglengenfeld: Stadthalle Burglengenfeld, Im Naabtalpark 40, 93133 Burglengenfeld

Showdown mit Flashback-Effekt: Anhörung im Bundestag | DHV-Video-News #171

  • Veröffentlicht am: 29. Juni 2018 - 12:31
  • Von: Georg Wurth
  • Showdown mit Flashback-Effekt: Anhörung im Bundestag
  • Clearstream: Keine Cannabis-Aktien mehr an deutschen Börsen?
  • USA/Oklahoma: weitreichende Legalisierung von Cannabis-Medizin
  • USA: Jetzt 68 Prozent für Legalisierung bei Rekordumfrage
  • Frankreich: Mehrheit bei Umfrage für Legalisierung
  • Weltdrogenbericht 2017
  • Termine

  Weiterlesen $uuml;ber: Showdown mit Flashback-Effekt: Anhörung im Bundestag | DHV-Video-News #171

»Milliardenmarkt, der geregelt werden soll«

28.06.2018

Die Tageszeitung Junge Welt interviewte DHV-Geschäftsführer anlässlich der Legalisierung von Cannabis in Kanada.

Kanada ist das erste Land aus der G-7- und der G-20-Gruppe, das den Konsum von Cannabis für Erwachsene legalisiert. Eine gute Nachricht?

Georg Wurth: Das ist der nächste große Durchbruch in der weltweiten Cannabis-Debatte, das kann man gar nicht hoch genug einschätzen.

Davor hatte ja bereits Uruguay als erster Staat der UNO, der aber nicht G-7- oder G-20-Mitglied ist, Cannabis freigegeben.

 

Bundestag: Georg Wurth als Sachverständiger im Gesundheitsausschuss

Mittwoch, 27. Juni 2018 - 14:00

Der Ausschuss für Gesundheit wird in seiner Sitzung am Mittwoch, den 27. Juni 2018, von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr eine öffentliche Anhörung zu dem Gesetzentwurf und den Anträgen bzgl. Cannabis von Grünen, FDP und Linken durchführen. Neben weiteren Sachverständigen wird auch Georg Wurth vom Deutschen Hanfverband vor Ort sein. Weiterlesen $uuml;ber: Bundestag: Georg Wurth als Sachverständiger im Gesundheitsausschuss

Ort: 
Marie-Elisabeth-Lüders-Haus (MELH), Anhörungssaal 3 101, Adele-Schreiber-Krieger-Straße 1, 10117 Berlin

Seiten