Pressemitteilungen

21. Hanfparade für Legalisierung von Cannabis in Deutschland - Cannabis als Medizin im Fokus

Poster der Hanfparade

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 10.08.2017

Am Samstag, dem 12.08.2017, findet in Berlin mit der Hanfparade die größte Demonstration für die Legalisierung von Cannabis als Rohstoff, Medizin und Genussmittel in Deutschland statt. Nach etwa 12.000 Besuchern im vergangenen Jahr ist auch dieses jahr wieder mit einer fünfstelligen Besucherzahl zu rechnen. Der Deutsche Hanfverband unterstützt die vom JaKis e.V. organisierte Demonstration traditionell seit seiner Gründung im Jahre 2002. Weiterlesen $uuml;ber: 21. Hanfparade für Legalisierung von Cannabis in Deutschland - Cannabis als Medizin im Fokus

Start der Cannabis-Petition 2017

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 07.08.2017

Unter dem Titel „Legalisierung von Cannabis in Deutschland“ will der Deutsche Hanfverband bis zur Bundestagswahl am 24.09.2017 50.000 Unterschriften sammeln. Im Rahmen einer offiziellen Petition fordert der Verband damit, Cannabis als Genussmittel unter Berücksichtigung von Jugend- und Verbraucherschutz, Prävention und Qualitätskontrolle zu regulieren. Weiterlesen $uuml;ber: Start der Cannabis-Petition 2017

"Klarer Kopf. Klare Regeln!" Pressekonferenz zum Start der Führerschein-Kampagne

Rechtsanwalt Sebastin Glathe, Kampagnenleiterin Mariana Pinzon Becht und DHV-Geschäftsführer Georg Wurth bei der Vorstellung der "Klarer Kopf. Klare Regeln!"- Führerschein-Kampagne

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 16.06.2017

Heute wurde im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin der Startschuss für die bislang größte Kampagne in der Geschichte des Deutschen Hanfverbands gegeben. Im Beisein des Freiburger Rechtsanwalts Sebastian Glathe stellten DHV-Geschäftsführer Georg Wurth und DHV-Kampagnen-Leiterin Mariana Pinzón Becht die bis November laufende Führerschein-Kampagne vor. Auch Betroffene der aktuellen Rechtsprechung berichteten von ihren gemachten Erfahrungen mit den Behörden, den Führerscheinstellen und den Kämpfen um ihre Führerscheine. Weiterlesen $uuml;ber: "Klarer Kopf. Klare Regeln!" Pressekonferenz zum Start der Führerschein-Kampagne

Lässt die bayerische Landesärztekammer schwerkranke Patienten im Stich? Frust bei Patienten wächst

Pressemitteilung vom 02.06.2017

Die bayerische Landesärztekammer stellt sich gegenüber dem Deutschen Hanfverband (DHV) quer. Dieser erhält regelmäßig Anfragen von Patienten, die keinen kompetenten Arzt zur Verschreibung von Cannabis als Medizin finden. Die DHV-Ortsgruppe München hat nachgehakt. Weiterlesen $uuml;ber: Lässt die bayerische Landesärztekammer schwerkranke Patienten im Stich? Frust bei Patienten wächst

Über 7.000 demonstrierten bundesweit für Cannabislegalisierung

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 08.05.2017

Am 06.05.2017 fand in 26 deutschen Städten der Global Marijuana March statt. An keinem Tag in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland gab es je so viele gleichzeitige Veranstaltungen zur Legalisierung von Cannabis. Mit weit über 7.000 Teilnehmern an einem einzigen Tag hat sich die Teilnehmerzahl in Deutschland gegenüber dem Vorjahr noch einmal gesteigert. Weiterlesen $uuml;ber: Über 7.000 demonstrierten bundesweit für Cannabislegalisierung

06.Mai: Global Marijuana March in 26 deutschen Städten

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 05.05.2017

Am morgigen Samstag finden in 26 deutschen Städten Demonstrationen zur Legalisierung von Cannabis statt. Der Global Marijuana March lockt: Von Dresden bis Düsseldorf und von Rostock bis München werden bundesweit Cannabiskonsumenten und Legalisierungsbefürworter auf die Straße gehen, um sich für ein Ende des Hanfverbots einzusetzen. Weiterlesen $uuml;ber: 06.Mai: Global Marijuana March in 26 deutschen Städten

Global Marijuana March 2017: Cannabis-Demonstrationen in 30 deutschen Städten

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 20.04.2017

Zum weltweiten Global Marijuana March Anfang Mai finden auch in Deutschland viele Veranstaltungen statt. In 30 Städten wird es Demonstrationen und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geben. Über 10.000 Teilnehmer werden dabei insgesamt erwartet. Weiterlesen $uuml;ber: Global Marijuana March 2017: Cannabis-Demonstrationen in 30 deutschen Städten

Deutsche Cannabisagentur gibt Ausschreibungsverfahren für Medizinalhanf bekannt

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 10.04.2017

Die dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) untergeordnete deutsche Cannabsiagentur hat am 8.4.2017 das Ausschreibungsverfahren zur Produktion von medizinischem Cannabis im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Die europaweite Ausschreibung sieht den kommerziellen Anbau von Medizinalhanf durch Privatunternehmen in Deutschland vor. Allerdings bevorzugen die Vergabekriterien ausländische Unternehmen, die schon Erfahrungen mit der Produktion von medizinischem Cannabis haben. Weiterlesen $uuml;ber: Deutsche Cannabisagentur gibt Ausschreibungsverfahren für Medizinalhanf bekannt

Meilenstein: Bundestag verabschiedet Gesetz zu Cannabis als Medizin

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 19.01.2017

Heute hat der Bundestag das lange diskutierte Gesetz zur medizinischen Verwendung von Cannabis verabschiedet. Trotz Kritik im Detail sieht der Deutsche Hanfverband darin einen Meilenstein in der Geschichte der deutschen Cannabispolitik und einen großen Fortschritt für Patienten und Ärzte. Weiterlesen $uuml;ber: Meilenstein: Bundestag verabschiedet Gesetz zu Cannabis als Medizin