Pressemitteilungen

Global Marijuana March 2017: Cannabis-Demonstrationen in 30 deutschen Städten

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 20.04.2017

Zum weltweiten Global Marijuana March Anfang Mai finden auch in Deutschland viele Veranstaltungen statt. In 30 Städten wird es Demonstrationen und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geben. Über 10.000 Teilnehmer werden dabei insgesamt erwartet. Weiterlesen $uuml;ber: Global Marijuana March 2017: Cannabis-Demonstrationen in 30 deutschen Städten

Deutsche Cannabisagentur gibt Ausschreibungsverfahren für Medizinalhanf bekannt

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 10.04.2017

Die dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) untergeordnete deutsche Cannabsiagentur hat am 8.4.2017 das Ausschreibungsverfahren zur Produktion von medizinischem Cannabis im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Die europaweite Ausschreibung sieht den kommerziellen Anbau von Medizinalhanf durch Privatunternehmen in Deutschland vor. Allerdings bevorzugen die Vergabekriterien ausländische Unternehmen, die schon Erfahrungen mit der Produktion von medizinischem Cannabis haben. Weiterlesen $uuml;ber: Deutsche Cannabisagentur gibt Ausschreibungsverfahren für Medizinalhanf bekannt

Meilenstein: Bundestag verabschiedet Gesetz zu Cannabis als Medizin

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 19.01.2017

Heute hat der Bundestag das lange diskutierte Gesetz zur medizinischen Verwendung von Cannabis verabschiedet. Trotz Kritik im Detail sieht der Deutsche Hanfverband darin einen Meilenstein in der Geschichte der deutschen Cannabispolitik und einen großen Fortschritt für Patienten und Ärzte. Weiterlesen $uuml;ber: Meilenstein: Bundestag verabschiedet Gesetz zu Cannabis als Medizin

Vier weitere US-Staaten legalisieren Cannabis

Drug Policy Alliance facebook: Marijuana legalized in California

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 09.11.2016

Parallel zu den Präsidentschaftswahlen gab es in insgesamt 9 US-Staaten Volksabstimmungen zur Cannabispolitik. Nur eine davon haben die Hanffreunde verloren. Dass der größte US-Staat Kalifornien nun Cannabis-Fachgeschäfte einführt, ist nur die Spitze des Eisbergs. Weiterlesen $uuml;ber: Vier weitere US-Staaten legalisieren Cannabis

Kalifornien kurz vor der Legalisierung von Cannabis

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 07.11.2016

Der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der USA nähert sich einem großen Tag. Am 08. November findet parallel zur US-Präsidentschaftswahl eine Volksabstimmung zur Frage der vollständigen Legalisierung von Cannabis als Genussmittel statt, die Proposition 64. Darin sind die Legalisierung des Besitzes von bis zu einer Unze Cannabis, des Anbaus von bis zu sechs Pflanzen und die Möglichkeit zur Lizenzierung von Produktion und Vertrieb vorgesehen. Weiterlesen $uuml;ber: Kalifornien kurz vor der Legalisierung von Cannabis

Berlin-Wahl: Hanfverband erwartet Trendwende in der Cannabispolitik

Foto: Pixabay

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 20.09.2016

Mit dem historisch schlechten Wahlergebnis von 17,6 Prozent wurde nicht nur die CDU abgestraft, sondern auch Frank Henkel persönlich. Mit seiner teuren und sinnlosen Null-Toleranz-Politik und dem massiven Verheizen von Polizistenstunden im Görlitzer Park hatte er nur Unverständnis geerntet. Der Deutsche Hanfverband erwartet nun eine Trendwende. Rot-Rot-Grün werde den Krieg gegen Hanffreunde beenden und liberale Wege einschlagen. Weiterlesen $uuml;ber: Berlin-Wahl: Hanfverband erwartet Trendwende in der Cannabispolitik

Hanfverband verteilt Cannabaceae beim Oktoberfest

Berlin, 19.09.2016: Zum Beginn des Oktoberfests am 17.09.2016 hat die Ortsgruppe München des Deutschen Hanfverbandes (DHV) kostenlose Hopfendolden in kleinen durchsichtigen Tütchen verteilt. Dieser „Echte Hopfen“ stammt wie die Cannabispflanze auch aus der Familie der „Cannabaceae“, der Hanfgewächse. Den hopfenbegeisterten Besuchern des Oktoberfests soll diese Verwandtschaft erklärt werden, um die Ängste vor Hanfgewächsen allgemein abzubauen. Weiterlesen $uuml;ber: Hanfverband verteilt Cannabaceae beim Oktoberfest

Bundesweite Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis -10.000 waren dabei!

Global Marijuana March 2016 in Dresden

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 24.05.2016

In den ersten drei Maiwochen demonstrierten in 33 deutschen Städten etwa 10.000 Menschen im Rahmen des Global Marijuana Marchs für die Legalisierung von Cannabis.

Von München bis Flensburg und von Köln bis Dresden waren in ganz Deutschland Menschen auf der Straße, um für die Legalisierung von Cannabis zu werben. Die meisten Veranstaltungen fanden es am 07.Mai statt, an dem etwa 6.500 Hanffreunde dabei waren. Weiterlesen $uuml;ber: Bundesweite Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis -10.000 waren dabei!