Europa

Köln: 16th EIHA Hemp Conference

Mittwoch, 5. Juni 2019 - 10:00 bis Donnerstag, 6. Juni 2019 - 17:30

Am 05. und 06. Juni findet in Köln die 16te EIHA Hemp Conference statt. Spezialisten aus aller Welt werden sich dort zusammenfinden, um die neuesten Neuigkeiten rund um das Thema Industriehanf zu diskutieren, darunter auch Hanf/CBD in Nahrungsmitteln.

Auf der Veranstaltungswebseite findet ihre weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten. Weiterlesen $uuml;ber: Köln: 16th EIHA Hemp Conference

Ort: 
Köln: Maternushaus, Kardinal-Frings-Straße 1

EU-Parlamentsresolution zu Cannabis: Kommt jetzt eine "Lex Sativex"?

  • Veröffentlicht am: 14. Februar 2019 - 15:02
  • Von: Michael Knodt
Bildrechte bei:@stoner.bazaar

Das Europäische Parlament in Straßburg hat gestern eine Resolution zum Einsatz von Cannabis in der Medizin verabschiedet, in der sich die Abgeordneten mehrheitlich dafür aussprechen, "Arzneimitteln auf Cannabis-Basis und anderen Anwendungen von Cannabis zu unterscheiden". In der Resolution fordern sie die Mitgliedsstaaten auf, "es dem professionellen Ermessen der Ärzte zu überlassen, Patienten mit entsprechenden Krankheiten offiziell zugelassene Arzneimittel auf Cannabis-Basis zu verschreiben." Weiterlesen $uuml;ber: EU-Parlamentsresolution zu Cannabis: Kommt jetzt eine "Lex Sativex"?

Deutscher Hanfverband lobbyiert im Europäischen Parlament für Cannabisblüten als Medizin

  • Veröffentlicht am: 12. Februar 2019 - 9:40
  • Von: Sascha Waterkotte
Bild Copyright: @stoner.bazaar

Der DHV hat alle deutschen Mitglieder des Europarlaments sowie alle Mitglieder im Ausschuss für Öffentliche Gesundheit (ENVI) des Europäischen Parlaments angeschrieben und aufgefordert, sich auch für die Nutzung von Cannabisblüten als Medizin einzusetzen. Bislang ist nur vorgesehen, dass Rezeptur- und Fertigarzneimittel aus Cannabis genutzt werden sollen. Die Fraktionen der Grünen und der Sozialdemokraten haben dazu entsprechende Änderungsanträge gestellt, die vom Deutschen Hanfverband inhaltlich unterstützt werden. Weiterlesen $uuml;ber: Deutscher Hanfverband lobbyiert im Europäischen Parlament für Cannabisblüten als Medizin

Wien: Cultiva Hanfmesse 2019

Freitag, 11. Oktober 2019 - 10:30 bis Sonntag, 13. Oktober 2019 - 18:00

Die Cultiva Hanfmesse hat sich in mittlerweile 12 Jahren zu einer der größten Hanfmessen Europas entwickelt. Dank der besonderen österreichischen Gesetzgebung können Hanfsamen und nicht blühende Hanfpflanzen aller denkbaren Sorten frei ausgestellt und verkauft werden. Die Hanfbotschaft Wien stellt sogar blühende, THC-haltige Sorten zum Beschnuppern aus! Außerdem gibt es natürlich auch viele andere Neuheiten zur Hanfplanze in den Bereichen Gesundheit und Nutzhanf. Über 150 Aussteller präsentieren auf ca. 6.000 qm ihre Produkte. Weiterlesen $uuml;ber: Wien: Cultiva Hanfmesse 2019

Zürich: Canna Trade 2019

Freitag, 17. Mai 2019 - 11:00 bis Sonntag, 19. Mai 2019 - 18:00

Die älteste und traditionsreichste Hanfmesse Europas, wenn nicht gar weltweit, findet auch dieses Jahr wieder in der deutschsprachigen Schweiz in Zürich statt. Eine neue Location im Stadtteil Oerlikon bietet unter dem Eindruck des CBD-Hypes in der Schweiz mehr Platz für Aussteller und Besucher und liegt deutlich verkehrsgünstiger als die früher genutzte Halle. Weiterlesen $uuml;ber: Zürich: Canna Trade 2019

Ort: 
Halle 622, Zürich Oerlikon

CBD: Irritationen in Österreich und Deutschland

  • Veröffentlicht am: 9. Januar 2019 - 17:06
  • Von: DHV-Team

Cannabidiol (CBD) ist nicht nur in aller Munde, sondern gerät auch zunehmend in den Fokus von Gesetzgebern, Staatsanwälten und den Polizeibehörden. Ende des vergangenen Jahres gab es bei österreichischen CBD-Händlern und Produzenten Aufruhr und auch beim Deutschen Hanfverband meldeten sich diverse Händler aus Deutschland und Österreich. Doch was war passiert? Weiterlesen $uuml;ber: CBD: Irritationen in Österreich und Deutschland

Legalisierung in Luxemburg vereinbart! | DHV-Video-News #186

  • Veröffentlicht am: 7. Dezember 2018 - 17:03
  • Von: Georg Wurth
  • DHV-Weihnachtsspendenaktion stabil gestartet
  • Legalisierung in Luxemburg vereinbart!
  • SPD: München soll Cannabisanbau prüfen
  • Deutscher Cannabis-Aktienfonds gestartet
  • Jetzt steigt die Tabakindustrie ein!
  • Canopy Growth kauft Storz & Bickel für 145 Millionen Euro
  • Termine

  Weiterlesen $uuml;ber: Legalisierung in Luxemburg vereinbart! | DHV-Video-News #186

Warum man in Italien legal Cannabis kaufen kann

26.11.2018

Die Welt befasst sich mit dem Nutzhanf-Boom in Italien und sprach in diesme Kontext auch mit Florian Rister, dem stellvertretenden Geschäftsführer des Deutschen Hanfverbands.

„Es gibt Cannabis-Konsumenten, die keinen Wert auf das THC legen. Sie möchten sich entspannen, ohne berauscht zu werden“, sagt Florian Rister, 33, stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Hanfverbandes. Seinen Schätzungen zufolge trifft das auf 10 bis 20 Prozent der Konsumenten zu.

Wien: International Cannabis Policy Conference

Freitag, 7. Dezember 2018 - 21:30 bis Sonntag, 9. Dezember 2018 - 19:30

Die UNOCD - UN Commission of Narcotic Drugs - tagt vom 5. bis 7. Dezember in Wien und erhält dabei die finalen Empfehlungen der World Health Organization (WHO) zu Cannabidiol und Cannabis allgemein. Die International Cannabis Policy Conference an den folgenden beiden Tagen ist die letzte Möglichkeit für NGOs, Wissenschaftler und Aktivisten hierzu noch inhaltlichen Input zu liefern und Einfluss auf diese wichtige Debatte zu nehmen. Mit dem DHV Rabatt Code „DHV2018" können DHV-Fans 5% Rabatt auf die Tickets bekommen. Weiterlesen $uuml;ber: Wien: International Cannabis Policy Conference

Ort: 
Austria Center Vienna, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien, Österreich

Seiten