CDU-Bullshit über Cannabis | DHV-Video-News #305

  • Veröffentlicht am: 3. September 2021 - 16:20
  • Von: Georg Wurth

CDU-Bullshit über Cannabis | DHV-News # 305

Die Hanfverband-Videonews vom 03.09.2021

Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung.

  • Großplakate, PR-Videos: DHV dreht jetzt richtig auf
  • Baerbock klar für Legalisierung
  • CDU-Bullshit über Cannabis: Laschets Justizminister Biesenbach
  • Cannabis aus Jamaika in deutschen Apotheken
  • Termine

Vorbemerkungen

Großplakate, PR-Videos: DHV dreht jetzt richtig auf

Baerbock klar für Legalisierung

CDU-Bullshit über Cannabis: Laschets Justizminister Biesenbach

Cannabis aus Jamaika in deutschen Apotheken


Du willst die Arbeit des Deutschen Hanfverbands unterstützen? Jetzt Fördermitglied werden!



Termine der kommenden zwei Wochen


Themen: 
Sonderthemen: 

Kommentare

Einen durchtriebenen pseudochristlichen Faschingsjecken zum künftigen Bundeskanzler zu nominieren, der am liebsten alles so lassen würde wie bisher, ist sicherlich das Letzte, was unser Land in einer so schweren Zeit braucht.
Dieser Mann hat ausschließlich seine Karriere im Kopf und die gilt es trotz miserabler Umfragewerte auf Teufel komm raus zu manifestieren.
Dabei scheint er auch künftig nichts Anstössiges daran zu finden, Millionen friedfertiger Hanfkonsumenten weiterhin zu kriminalisieren und dadurch ihr Leben zu zerstören.
Das muss unbedingt verhindert werden. Denn 50 Jahre Strafverfolgung wegen Cannabis sind mehr als genug.
Unsere gesamte unlogische Drogenpolitik muss dringend auf den Prüfstand und nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen von Grund auf reformiert und dem gegenwärtigen Zeitgeist angepasst werden.
Das geht nur ohne Laschet als Bundeskanzler.

Das kommt bei der CDU häufiger vor. Es ist nicht verboten, wenn auch dumm. Aber so sollen die uninformierten überzeugt werden. Wer kennt sich schon gut mit illegalen Substanzen aus? Ärzte und Cannabispatienten können die Aussagen als Lüge erkennen. Der Rest 90% glaubt es einfach.

Bitte nicht die FDP wählen!
Christian Lindner hat schon mehrfach gesagt, dass er lieber mit der CDU koalieren würde, als in ein linkes Bündnis mit der SPD zu gehen.
Also wenn ihr pro Legalisierung und gegen die CDU seid, wählt nicht die FDP!

Unfassbar was dieser CDUler bei der Diskussion für einen Bockmist labert. Es gäbe nicht einen seriösen Wissenschaftler, der für die Legalisierung wäre. Nach seiner Aussage landet jeder Konsument früher oder später in der Nervenheilanstalt. Nur ein Joint und man ist zwei Tage so prall, wie bei einem Alkohol Vollrausch usw.usw.
Wie kann ein Mensch nur so einen Blödsinn reden. Und viele Menschen glauben diese Lügen auch noch. Solche Irren regieren das Land, kein Wunder...

Neuen Kommentar schreiben