Video-Aufruf: Legalisierung schenken zu Weihnachten?

  • Veröffentlicht am: 6. Dezember 2016 - 14:10
  • Von: DHV-Team

Legalisierung schenken zu Weihnachten?

Florian Rister und Georg Wurth rufen zur Teilnahme an der diesjährigen DHV-Weihnachtsspendenaktion auf. 

Weitere Infos:

Konto:
Empfänger: Deutscher Hanfverband
Verwendungszweck: Unterstützung
IBAN: DE45430609678068676900
SWIFT/BIC: GENODEM1GLS

PayPal: spenden@hanfverband.de

Bitte beachte, dass der DHV kein gemeinnütziger Verein ist. Die Zahlungen sind nicht steuerlich abzugsfähig und enthalten Umsatzsteuer:
DHV-FAQ: Warum ist der DHV kein gemeinütziger Verein?

Sonderthemen: 

Kommentare

Hallo Leute, ich bin schon ein Fördermietglied und habe nun nochmals 50 EUR als Weihnachtsspende überwiesen, was mir eben noch möglich ist. Macht mal mit! Es sind so viele Konsumenten in Deutschland und kaum einer rührt sich! Wenn jeder nur 1 Euro spendet, würde DHV x Millionen Euro erhalten und endlich mal mit viel Druck die Legalisierung in Deutschland erzwingen! @Georg und Team: Holt doch mal wieder Herrn Richter Müller mit einer Videobotschaft, um die Leute etwas mehr zum Spenden zu motivieren. Das hat letztes Jahr sehr gut funktioniert. Es wird auch dieses Jahr funktionieren. LG an alle und schon mal geruhsame Feiertage im Voraus! dave

Hallo Dave, die Videobotschaft mit Herr Müller war sogar dieses Jahr. Wir sind mit ihm in Kontakt, es wird sicher irgendwann wieder ein Video mit ihm geben. Hanfige Grüße Florian

Neuen Kommentar schreiben