|

Kommentar des Hanfverbandes zur Debatte um den Cannabis Social Clubs Antrag – Teil 6: Dr. Harald Terpe (B90/GRÜNE)

Georg Wurth kommentiert in einem Video die Reden zum Antrag “Legalisierung von Cannabis durch Einführung von Cannabis-Clubs”. Hier Teil 6: Dr. Harald Terpe (B90/GRÜNE). Die Abstimmung fand am 17.01.2013 statt.

Quelle: Deutscher Bundestag, Nutzungsbedingungen und Originaldatei.

Weitere Informationen:


Kommentare

4 Antworten zu „Kommentar des Hanfverbandes zur Debatte um den Cannabis Social Clubs Antrag – Teil 6: Dr. Harald Terpe (B90/GRÜNE)“

  1. Anonymous

    RE: Kommentar des Hanfverbandes zur Debatte um den Cannabis Soci
    Vielen Dank, Georg, für Deine sachlichen Worte, insbesondere und auch zu den anderen Abschnitten – alles sehr treffend analysiert.

    Ich bin immer noch sehr betroffen von den unerträglichen Reden der Mitglieder von FDP, SPD und CDU bei dieser Debatte. Daher bewundere ich Deine Sachlichkeit und freue mich über die klare Formulierung der Erfordernisse für die Zukunft. Ich kann Deine Aussagen zu diesen Erfordernissen inhaltlich nur bekräftigen und habe dem nichts hinzuzufügen.

    Besonders ein Wort wird in mir für die nächste Zeit weiter rumoren: Ideologie. In der Tat sehe ich in den Reden der FDP/SPD/CSU das Wirken einer Rechtfertigungsideologie. Und das selbst im kleinen Kreis dieser Debatte.

    Un-glaub-lich!

  2. Anonymous

    RE: Kommentar des Hanfverbandes zur Debatte um den Cannabis Soci
    Vielen Dank, Georg, für Deine sachlichen Worte, insbesondere und auch zu den anderen Abschnitten – alles sehr treffend analysiert.

    Ich bin immer noch sehr betroffen von den unerträglichen Reden der Mitglieder von FDP, SPD und CDU bei dieser Debatte. Daher bewundere ich Deine Sachlichkeit und freue mich über die klare Formulierung der Erfordernisse für die Zukunft. Ich kann Deine Aussagen zu diesen Erfordernissen inhaltlich nur bekräftigen und habe dem nichts hinzuzufügen.

    Besonders ein Wort wird in mir für die nächste Zeit weiter rumoren: Ideologie. In der Tat sehe ich in den Reden der FDP/SPD/CSU das Wirken einer Rechtfertigungsideologie. Und das selbst im kleinen Kreis dieser Debatte.

    Un-glaub-lich!

  3. Anonymous

    RE: Kommentar des Hanfverbandes zur Debatte um den Cannabis Soci
    Die Prohibition ist auch nur ein drogenpolitisches Konjunkturprogramm für die organisierte Kriminalität 🙁

  4. Anonymous

    RE: Kommentar des Hanfverbandes zur Debatte um den Cannabis Soci
    Die Prohibition ist auch nur ein drogenpolitisches Konjunkturprogramm für die organisierte Kriminalität 🙁