|

USA: Florida und Georgia wollen CBD-reichen Cannabis erlauben

Aus den IACM-Informationen vom 08. März 2014: Der Justizausschuss des Repräsentantenhauses von Florida stimmte mit 11 zu 1 für einen Vorschlag, der die medizinische Verwendung von Cannabidiol (CBD), ein nicht psychotropes Cannabinoid, erlauben würde. Das Repräsentantenhaus von Georgia nahm eine ähnliche Regelung mit 171 zu 4 Stimmen an.

Quelle: Reuters vom 4. März 2014 und Reuters vom 5. März 2014


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert