|

Uruguay: heute endgültige Abstimmung über Legalisierung

Am heutigen Dienstag beginnt gegen 14 Uhr (Mitteleuropäische Zeit) die Debatte über das Gesetz zur Regulierung von Cannabis im Senat von Uruguay. Es wird eine lange Debatte erwartet, die eigentliche Abstimmung erst heute Nacht. Eine Zustimmung des Senats, der zweiten Kammer des Parlaments, gilt als wahrscheinlich. Damit wäre Uruguay nach den US-Bundesstaaten Washington und Colorado die erste Nation der Welt, die den Cannabismarkt vom Anbau bis zum Einzelhandel reguliert. Nach der Abstimmung hat die Regierung 120 Tage Zeit, das Gesetz umzusetzen. Am 31.7.2013 hatte bereits das Unterhaus dem Gesetzentwurf zugestimmt. Weitere Informationen über die Regulación Responsable (“verantwortungsvollen Regulierung”) finden sich hier.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert