Hanfszene

Berlin: Hanfparade

Samstag, 8. August 2015 - 13:00

Web-Banner der Hanfparade

Am 08.August 2015 findet in Berlin die deutschlandweit größte Demonstration zur Legalisierung von Cannabis statt. Nachdem 2014 über 6.500 Menschen erschienen waren, ist angesichts der aktuellen Entwicklungen mit einer weiter steigenden Teilnehmerzahl zu rechnen. Es geht los um 13 Uhr am Washingtonplatz (Hauptbahnhof). Auf der Website der Hanfparade findet ihr alle Infos.

  Weiterlesen $uuml;ber: Berlin: Hanfparade

Ort: 
Berlin, Washingtonplatz (Hauptbahnhof)

Dresden: Treffen der DHV-Ortsgruppe Dresden

Donnerstag, 21. Juni 2018 - 20:30 bis 22:30

Hauptthemen des Treffens werden die Nachbesprechung der Hanfmesse 'Mary-Jane' und Pläne für das bevorstehende 'Sommerloch' sein. Natürlich wird nach den offiziellen Themen auch noch genug Zeit bleiben für weitere Fragen; Antworten und Anregungen :-)

Es ist jeder Willkommen und wir freuen uns auch immer auf neue nette Gesichter.

PS: Da die Bar etwas erhöht ist und zwischen Fußweg und Räumlichkeiten leider ein paar Stufen sind, wäre es schön wenn die Rollstuhlfahrer/-innen uns ein kurzes Zeichen geben, damit wir ggf. beim tragen helfen können. Weiterlesen $uuml;ber: Dresden: Treffen der DHV-Ortsgruppe Dresden

Ort: 
Bar Paradox, Alaunstraße 51, 01099 Dresden

Rosenheim: Cannabis-Legalisierung Pro und Contra - ein Expertengespräch

Dienstag, 26. Juni 2018 - 19:00 bis 22:00

Die Junge Union Rosenheim lädt ein, um unter dem Titel "Cannabis-Legalisierung Pro und Contra - ein Expertengespräch" mit Micha Greif, Sprecher Deutscher Hanfverband München, Robert Kopp, Polizeipräsident von Oberbayern Süd, Ludwig Binder, Geschäftsführer der Neon Suchthilfe Rosenheim und Andreas Böhm, niedergelassener Nervenarzt in Rosenheim, über die Vor- und Nachteile einer Legalisierung in Deutschland zu diskutieren.

  Weiterlesen $uuml;ber: Rosenheim: Cannabis-Legalisierung Pro und Contra - ein Expertengespräch

Ort: 
Rizz eat & drink Rosenheim, Weinstraße 12, 83022 Rosenheim

München: Offizielles Treffen der DHV Ortsgruppe

Sonntag, 24. Juni 2018 - 14:00 bis 17:00

Wir laden hiermit alle Interessierten zu unserer offiziellen Versammlung ein. Der Eintritt ist frei :-)

Wer möchte kann im gleichen Haus schon ab 11:15 Uhr zum veganen Mitbringbrunch (nicht von uns organisiert) kommen.

Den Facebook-Link zur Veranstaltuung findest Du hier. Weiterlesen $uuml;ber: München: Offizielles Treffen der DHV Ortsgruppe

Ort: 
München: Eine Welt Haus, Schwanthalerstraße 80, 80336 München

Erfurt: Offenes Treffen der DHV-Ortsgruppe

Mittwoch, 20. Juni 2018 - 19:00 bis 21:00

Alle zwei Wochen treffen sich interessierte Cannabisfreunde im "Don Giovanni" direkt am Hauptbahnhof Erfurt.

Wir diskutieren über aktuelle Ereignisse und planen Veranstaltungen um Cannabis gesellschaftsfähig zu machen.

Ihr seid herzlich eingeladen.

Der Facebook-Link zum Treffen findest Du hier. Weiterlesen $uuml;ber: Erfurt: Offenes Treffen der DHV-Ortsgruppe

Ort: 
Erfurt: Don Giovanni, direkt am Hauptbahnhof Erfurt

Berlin: Öffentliches Treffen der DHV Ortsgruppe Berlin

Mittwoch, 20. Juni 2018 - 19:00 bis 21:00

Öffentliches Treffen der DHV Ortsgruppe Berlin.

Regional aktive Gruppe zur Planung zukünftiger Aktionen und Erarbeiten von Strategien auf dem Weg zur Legalisierung von Cannabis, insbesondere in Berlin. Interessierte und engagierte Mitstreiter sind herzlich willkommen.

Hinweis: Wir ziehen unsere Tagesordnung strikt durch, um effektiv und zielorientiert zu arbeiten! Im Anschluss gibt es meist noch eine lockere Runde in einer naheliegenden Kneipe zum Chillen, Kennenlernen und Quatschen. Weiterlesen $uuml;ber: Berlin: Öffentliches Treffen der DHV Ortsgruppe Berlin

Postbauer-Heng: Diskussion über Cannabis mit der Drogenbeauftragten Marlene Mortler

Donnerstag, 21. Juni 2018 - 19:00 bis 21:00

Der CSU-Arbeitskreis Polizei und Innere Sicherheit lädt zu einer Podiumsdiskussion.

CSU-Veranstaltung mit der Drogenbeauftragten Mortler.

Den Link zur Einladung findet ihr hier. Weiterlesen $uuml;ber: Postbauer-Heng: Diskussion über Cannabis mit der Drogenbeauftragten Marlene Mortler

Ort: 
Postbauer-Heng: Gasthof Stiegler, Neumarkter Straße 29, Postbauer-Heng

Wuppertal: Offenes Treffen der DHV-Gruppe Bergisches Land mit Georg Wurth als Gast

Dienstag, 19. Juni 2018 - 19:00 bis 21:00

Diesmal ist es uns eine besondere Freude zu diesem Termin einzuladen.

Georg Wurth, DHV-News-Sprecher und Geschäftsführer des Deutscher Hanfverband (DHV), wird aus Berlin anreisen und an unserem monatlichen Treffen teilnehmen.

Der Facebook-Link zur Veranstaltung findet ihr hier. Weiterlesen $uuml;ber: Wuppertal: Offenes Treffen der DHV-Gruppe Bergisches Land mit Georg Wurth als Gast

Ort: 
Wuppertal:Hutmacher, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

Können knapp 80.0000 Bürgerstimmen das Cannabisverbot kippen?

13.06.2018

Die Deutsche Apotheker Zeitung berichtet ebenfalls über die Vorstellung der Cannabispetition 2017, deren Forderungen DHV-Chef Georg Wurth am Montag im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags vorstellte.

Fast 80.000 Unterschriften erzielte der Deutsche Hanfverband (DHV) mit seiner Petition, Cannabis in Deutschland zu legalisieren. Am vergangenen Montag vertrat DHV-Geschäftsführer Georg Wurth die Hanffreigabe vor dem Petitionsausschuss des Bundestages.

Video: Cannabispetition 2017 - Georg Wurth im Bundestag

  • Veröffentlicht am: 13. Juni 2018 - 12:12
  • Von: Sascha Waterkotte

Georg Wurth, Geschäftsführer des Deutschen Hanfverbandes, stellt die stärkste Petition des Jahres 2017 vor. Sie fordert "der Bundestag möge den Markt für Cannabis als Genussmittel regulieren und dabei besonders die Aspekte Jugendschutz, Prävention, Verbraucherschutz und Qualitätskontrolle berücksichtigen". Weiterlesen $uuml;ber: Video: Cannabispetition 2017 - Georg Wurth im Bundestag

Seiten