|

THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen

Aus den IACM-Informationen vom 08. Februar 2014: Bei Forschung mit 217 Teilnehmern, die an 10 verschiedenen Studien teilnahmen, wurden drei verschiedene Klassen von THC-Wirkungen ermittelt: Wahrnehmung, Entspannung und Dysphorie. Wenig überraschend war der Aspekt des High-Gefühls der sicherste zur Vorhersage des THC-Effekts. Es wurden mittels verschiedener statistischer Verfahren drei verschiedene Cluster ermittelt, die das Spektrum der subjektiven THC-Wirkungen widerspiegeln. Sie bestehen aus “Zeit”, “Gedanken” und “High” (“Wahrnehmung”), “schläfrig”, „benommen“, “geistig verlangsamt” und “träumerisch” (“Entspannung”) und “Stimmen”, “Bedeutung” und “verdächtig” (“Dysphorie”).

Quelle: Zentrum für Humane Drogenforschung, Leiden, Niederlande. Kleinloog D, et al. Int J Methods Psychiatr Res, 5. Februar 2014 [im Druck]


Kommentare

16 Antworten zu „THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen“

  1. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    [quote name=”Petra”]Nachweis für die ersten Cannabistoten:

    http://www1.wdr.de/studio/duesseldorf/nrwinfos/nachrichten/studios31808.html
    :o[/quote]

    Ja ist doch logisch das man nun auch nochmal was in unserem Ländle gegen Cannabis im TV bringen muß….
    Hat eigentlich jemand was genaueres bisher über die Sache erfahren.
    Wird doch wieder sicherlich ein BILD Bericht Stil sein.So aller,sie haben nichts anderes gefunden nur THC im Blut,und bestimmte Medien schieben es darauf.Würde mich interessieren was dahinter wieder steckt.

  2. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    Nachweis für die ersten Cannabistoten:

    http://www1.wdr.de/studio/duesseldorf/nrwinfos/nachrichten/studios31808.html
    😮

  3. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    [quote name=”Hans Hanf”]Cannabis kann auch die Fähigkeit vermitteln Texte genauer zu lesen:
    http://web.de/magazine/gesundheit/krankheiten/18659988-herzversagen-kiffen-cannabis-tote.html

    So stellt man fest das im obrigen Teil es heißt das die Patienten genetisch gesund gewesen sein sollen,und unten steht das Cannabis nur bei Herzerkrankungen schlecht arbeitet.
    Na war doch klar das nun der erste Cannabistote in Deutschland auftauchen mußte 😉
    Pharmaland nummer eins^^[/quote]

    Sorry fürs selbstzitieren erstmal^^

    Warum wird nix davon gesagt das jede Zigarette extrem auf Herz und gar auf das restliche Kreislaufsystem schlägt?

    Ich kann aus Betroffenensicht sagen das mein Kreislauf UND Herzsystem mit Cannabis und seid meiner regelmäßigen einnahme dessen wunderbar im reinen ist.
    Ebenfalls stark Blutdruck regulierene Wirkung in meinem Fall.

    Aber wozu gibt es die Acm Seiten:
    http://www.cannabis-med.org/?lng=de

    Würde die Adresse bitte jemand unter den Bericht twittern? 😉

  4. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    Cannabis kann auch die Fähigkeit vermitteln Texte genauer zu lesen:
    http://web.de/magazine/gesundheit/krankheiten/18659988-herzversagen-kiffen-cannabis-tote.html

    So stellt man fest das im obrigen Teil es heißt das die Patienten genetisch gesund gewesen sein sollen,und unten steht das Cannabis nur bei Herzerkrankungen schlecht arbeitet.
    Na war doch klar das nun der erste Cannabistote in Deutschland auftauchen mußte 😉
    Pharmaland nummer eins^^

  5. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    http://www.hanfjournal.de/hajo-website/artikel/2014/169_februar/s31_0214_weedliketotalk.php

    bitte mal in die news aufnehmen, lieber hanfverband!

  6. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    http://www.hanfjournal.de/hajo-website/artikel/2014/169_februar/s31_0214_weedliketotalk.php

    bitte mal in die news aufnehmen, lieber hanfverband!

  7. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    das Spektrum der subjektiven THC-Wirkungen widerspiegeln… und “Stimmen”…. gehören nicht dazu, ist v2k (voice 2 skull) dh. millitaertechnik um dem konsumenten zu schaden da cannabis keinerlei schaedliche wirkung hat! Pharmaindustrie macht mit solchen falschen symtomatiken ( für z.b psychose oä.) ein millionen umsatz jährlich. Verstehe nicht wieso es immernoch menschen gibt die darauf reinfallen?

  8. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    das Spektrum der subjektiven THC-Wirkungen widerspiegeln… und “Stimmen”…. gehören nicht dazu, ist v2k (voice 2 skull) dh. millitaertechnik um dem konsumenten zu schaden da cannabis keinerlei schaedliche wirkung hat! Pharmaindustrie macht mit solchen falschen symtomatiken ( für z.b psychose oä.) ein millionen umsatz jährlich. Verstehe nicht wieso es immernoch menschen gibt die darauf reinfallen?

  9. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/fast-ein-kilo-marihuana-eingeschmuggelt-aid-1.4045170

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/junkie-sagt-als-kronzeuge-aus-und-bekommt-bewaehrungsstrafe-aid-1.3854922

    Hallo sr500,
    danke für den Hinweis!

    Den o.g. Artikeln kann man so Einiges entnehmen…
    Undifferenziert und blöd wird das “Volk” auf solche Weise “meinungsgebildet”.
    Da müssen wir uns nicht wundern!

  10. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/fast-ein-kilo-marihuana-eingeschmuggelt-aid-1.4045170

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/junkie-sagt-als-kronzeuge-aus-und-bekommt-bewaehrungsstrafe-aid-1.3854922

    Hallo sr500,
    danke für den Hinweis!

    Den o.g. Artikeln kann man so Einiges entnehmen…
    Undifferenziert und blöd wird das “Volk” auf solche Weise “meinungsgebildet”.
    Da müssen wir uns nicht wundern!

  11. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    Als Gegenbeispiel: [url]http://www.rp-online.de/wirtschaft/wirtschaftskolumnen/der-oekonom/soll-marihuana-legalisiert-werden-aid-1.3971964[/url]

    …scheinen auch helle Köpfe bei der RP zu arbeiten. Die Artikel, die während Gerichtsverhandlungen geschrieben werden stammen nicht von direkten Journalisten der Zeitung. Das sind sog. Berichterstatter i.A.

  12. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    Als Gegenbeispiel: [url]http://www.rp-online.de/wirtschaft/wirtschaftskolumnen/der-oekonom/soll-marihuana-legalisiert-werden-aid-1.3971964[/url]

    …scheinen auch helle Köpfe bei der RP zu arbeiten. Die Artikel, die während Gerichtsverhandlungen geschrieben werden stammen nicht von direkten Journalisten der Zeitung. Das sind sog. Berichterstatter i.A.

  13. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    Volksverhetzung!

    Habe gerade einen RP-online Artikel gelesen und bin wieder mal richtig bedient.

    Ein “Rauschgiftschmugglertrio” hatte 1KG Marijuana geschmuggelt und war erwischt worden.Eine beteiligte Frau saß auf der Anklagebank und sie wurde zu 2J. Gefängnis verurteilt.
    Der Artikelschreiber des konservativen Schmierblattes nannte uns C-Konsumenten wieder einmal “Junkies”.Weiter benannte er die “gefährlichsten Rauschgifte” in einer Auflistung.
    Mich wundert es nicht wenn sich die längst überfällige Legalisierung in unserem Land der Politikerskandale so lange hinauszögert.Leute wie dieser RP-Mitarbeiter tragen erheblich dazu bei indem sie uns immer wieder in einen Topf mit “Junkies” werfen!
    Vielleicht könnte der DHV solche Volksverhetzer verklagen?Oder zumindest dieser Zeitung aufklärende Gegendarstellungen beibringen?

  14. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    Volksverhetzung!

    Habe gerade einen RP-online Artikel gelesen und bin wieder mal richtig bedient.

    Ein “Rauschgiftschmugglertrio” hatte 1KG Marijuana geschmuggelt und war erwischt worden.Eine beteiligte Frau saß auf der Anklagebank und sie wurde zu 2J. Gefängnis verurteilt.
    Der Artikelschreiber des konservativen Schmierblattes nannte uns C-Konsumenten wieder einmal “Junkies”.Weiter benannte er die “gefährlichsten Rauschgifte” in einer Auflistung.
    Mich wundert es nicht wenn sich die längst überfällige Legalisierung in unserem Land der Politikerskandale so lange hinauszögert.Leute wie dieser RP-Mitarbeiter tragen erheblich dazu bei indem sie uns immer wieder in einen Topf mit “Junkies” werfen!
    Vielleicht könnte der DHV solche Volksverhetzer verklagen?Oder zumindest dieser Zeitung aufklärende Gegendarstellungen beibringen?

  15. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    kurz gesagt sie waren high wie die spatzen 😛

  16. Anonymous

    RE: THC kann verschiedene Arten von Wirkungen verursachen
    kurz gesagt sie waren high wie die spatzen 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert