|

Sativex ist da

Gute Nachrichten für Multiple-Sklerose-Patienten: seit heute gibt es in Deutschlands Apotheken Sativex zu kaufen.

Im Dezember 2008 gab es die ersten Ankündigungen des damaligen Gesundheitsministers Rösler, er wolle den Zugang zu “Hasch als Medizin” erleichtern. Nun ist es zumindest für Patienten mit Multiple-Sklerose-bedingten Spastiken soweit, sie können Sativex, ein Fertigarzneimittel auf Cannabis-Basis, in der Apotheke kaufen. Eine Packung mit 300 Konsumeinheiten, die je nach Schwere der Erkrankung 2 bis 10 Wochen hält, kostet mehr als 600 €. Diese werden im Gegensatz zu Dronabinol und Cannabis-Blüten aus den Niederlanden von den Krankenkassen erstattet. Patienten, die an anderen Erkrankungen als Multiple-Sklerose leiden, schauen auch weiterhin in die Röhre – Vorschläge, wie dies zu ändern wäre, liegen auf dem Tisch.

Mehr zum Thema:


Kommentare

12 Antworten zu „Sativex ist da“

  1. Anonymous

    RE: Sativex ist da
    [quote name=”Thomy”]Hi
    was mich interessieren würde ob dieses Sativex auf ein normales oder nur auf BTM Rezept verordnet werden kann ??[/quote]

    da cannabis weiterhin in den btmg anlagen aufgeführt ist, muss es ein btm rezept sein…

  2. Anonymous

    RE: Sativex ist da
    Hi
    was mich interessieren würde ob dieses Sativex auf ein normales oder nur auf BTM Rezept verordnet werden kann ?? Ich würde es gern mal ausprobieren, die 600€ wären mir noch egal wenn ich dafür 300 Konsumeinheiten bekomme die auch wirklich wirksam gengen SCHMERZEN sind, High werden will ich nicht, es geht mir nur um meine Schmerzen die ich mit LEIDER illegal aus Holland gekauftem Cannabis SEHR SEHR gut in den Griff bekomme ! Ich habe meinen Schmerztherapeuten mal auf Cannabis angesprochen, doch der hob gleich den Finger von wegen “DROGEN und so” und verordnet mir so weiterhein massig Oxygesic und Palladon… Meiner Meinung nach wäre für mich Cannabis VIEL besser, weil dieses ganze Morphinzeug recht üble Probleme macht wenn man es mal nicht nimmt…. Bei Cannabis ist das nicht der Fall, ich bin dann zwar High, habe aber keine Schmerzen und kann auch die Schmerzmittel KOMPLETT verzichten ! Ich wünschte hier gäbe es auch Coffeeshops, würde weniger Dealer geben usw. usw. naja in der BRD werden richtige Cannabisblüten wohl immer ein Tabu bleiben 🙁 Schade..

  3. Anonymous

    RE: Sativex ist da
    ihr behin****** mistki**** gebt mir endlich meine medizin und schiebt euch den verarbeiteten gestreckten sativex dreck sonst wo hin!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  4. Anonymous

    RE: Sativex ist da
    An den Preisen für dieses Medikament kann man einmal mehr sehen, dass die Cannabisprohibition nicht für den Schutz der Bevölkerung beiträgt sondern der Pharmaindustrie, Holzindustrie, Energiekonzerne etc. Eine Erlaubnis für den Eigenanbau für Patienten hätte dieselbe Wirkung für diesen und es würde kaum Geld gebraucht. So werden Entscheidungsfindungen in unserer Regierung getroffen.

  5. RE: Sativex ist da
    [quote name=”derkrankearzt”]FRAGE?wird es in absehbarer Zeit auch Medikamente wie Bedrocan als tablettenform in deutschland geben[/quote]
    Das zeichnet sich zur Zeit nicht ab. Von daher: das kommt bestimmt irgendwann, ist aber nicht absehbar…

  6. Anonymous

    RE: Sativex ist da
    also für 300 konsumeinheiten bezahlst man
    auf dem “schwarzmarkt” mindestens mal halb
    so viel.

    das man da dann direkt darauf schliesst das hier wieder lobbyismuss betrieben wird ist wohl sehr zeitgeistreich. 🙂

  7. Anonymous

    RE: Sativex ist da
    FRAGE?wird es in absehbarer Zeit auch Medikamente wie Bedrocan als tablettenform in deutschland geben

  8. Anonymous

    Hanfkonzern
    HERE ARE SOME GREAT FACTS ABOUT CANNABIS / HEMP!

    FARMING 6% of the continental U.S. acreage with CANNABIS HEMP would provide all of America’s Energy needs.
    #1 FUEL Biomass can be converted into methane, methanol, or gasoline & bio diesil at a cost comparable to petrolem
    · Hemp fuel burns clean.FUEL MADE WITH CANNABIS HEMP DOES NOT CONTRIBUTE TO GLOBAL WARMING IMAGINE CLEAN ELECTRICITY CLEAN HEATING FUEL CLEAN GASOLINE CLEAN DIESEL

    ·#1 FOOD MOST NUTRIOUS SEED Hemp seed can be pressed into nutritious oil, which contains the highest amount of fatty acids in the plant kingdom. Essential oils are responsible for our immune system responses, and can clear the arteries of cholesterol and plaque.
    · The byproduct of pressing the oil from hemp seed is a high quality protein seed cake. It can be used to bake into cakes, breads and casseroles. Hemp seed protein is one of mankind’s finest, most complete, and available-to-the body vegetable proteins.
    ·A human can get all of the days required protein from a handful of hemp seed.
    #1 FIBER Hemp is the oldest cultivated fiber plant in the world.
    · One acre of hemp can produce as much usable fiber as 4.3 acres of trees or two acres of cotton.
    · Trees cut down take 50-500 years to grow, while hemp can be cultivated in as little as 100 days and can yield 4.3 times more paper over a 20 year period.
    · Until 1883, from 75-90% of all paper in the world was made with cannabis hemp fiber
    #1 PAPER Hemp paper is longer lasting than wood pulp, stronger, acid-free, and chlorine free (Chlorine is estimated to cause up to 10 % of all Cancers).
    · Hemp paper can be recycled 7 times, wood pulp 4 times.
    · Hemp particleboard may be up to 2 times stronger than wood particleboard and holds nails better.
    · Hemp is a softer, warmer, and more water absorbent, than cotton and doesn’t stretch out.
    · Half of the U.S. pesticides are used to treat cotton, while hemp has a natural pesticide.
    · Almost any product that can be made from wood, cotton, or petroleum (including plastics) can be made from hemp. There are 25,000 known uses for hemp.
    · For thousands of years virtually all good paints and varnishes were made with hemp seed oil and/or linseed oil.
    · One acre of hemp produces as much cellulose fiber pulp as 4.3 acres of trees, making hemp a perfect material to replace trees for pressed board, particle board, and concrete construction molds.
    · Heating and compressing plant fibers can create a practical, inexpensive, fire-resistant constructions material with excellent thermal and sound-insulating qualities.
    · In 1941 Henry Ford built a plastic car made of fiber from hemp and wheat straw. Hemp is biodegradable, as synthetic plastic is not.
    · Presidents Washington and Jefferson both grew hemp. Americans were legally bound to grow hemp during the Colonial Era and Early Republic.
    #1 MEDICINE CURES CANCER AND MANY OTHER DISEASES

  9. Anonymous

    RE: Sativex ist da
    Auf Grund meiner gravierenden Rechtschreibfehler sollte ich den Konsum doch lieber einstellen 😆

  10. Anonymous

    RE: Sativex ist da
    Wunderbar!! Ein Schritt in die richtige Richtung. Aber alle Anderen bleiben wieder auf der Strecke 😥
    Ich breuchte dringend CBD haltige medikamente um meine ständig aufbrausende Wut gegen die aktuelle Regierung zu unterdrücken.

  11. Anonymous

    RE: Sativex ist da
    Wenn man bedenkt wieviel natürlichen Medizinal-Canabis man für 600,00€ direkt in Holland bekommen würde, könnte man glatt auf die Idee kommen das nicht den Patienten, sondern mal wieder der Pharma Industrie in die Hände gespielt wird :-*.

    Mehr kann man von diesem korrupten, schwarz-gelben Haufen auch nicht erwarten…

  12. Anonymous

    RE: Sativex ist da
    etwas teuer oder nicht??? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert