|

Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf

Unsere Partner vom ÖHV melden via Facebook: Der Österreichische Hanfverband hat am 1. März seine Tätigkeit als Lobby-Organisation für die älteste Kulturpflanze der Welt mit vielfältigen Anwendungen als Rohstoff, Energieträger und Heilmittel aufgenommen.

Nachdem insbesondere im Medizin-Bereich fast täglich neue Erkenntnisse über die Heilkräfte von medizinischem Cannabis in einem breiten Anwendungsgebiet von Schmerz-Therapie über die Behandlung von grauem Star bis zu Erfolgen in der Autismus-Behandlung bekannt werden, will der ÖHV insbesondere auf die gesetzliche Anerkennung von natürlichem Cannabis als Heilmittel hinarbeiten, wie es in den USA seit nunmehr 18 Jahren in mittlerweile 18 Bundesstaaten der Fall ist.

Wissenschaftlicher Beirat konstituiert

Zur Betriebsaufnahme des ÖHV hat sich der wissenschaftliche Beirat aus renommierten Medizinern und Juristen konstituiert, die sich auf österreichischer und europäischer Ebene für die gleichwertige Behandlung von Hanf gegenüber anderen Produkten einsetzen.
Dem wissenschaftlichen Beirat gehören u.a.

  • Dr. Kurt Blaas, Mediziner, Vorsitzender der Arge CAM (Cannabis als Medizin), Wien
  • Bernhard Amann, Dipl. Sozialarbeiter, Stadtrat Hohenems, Obmann Verein Legalize! Österreich
  • Dr. Gebhard Heinzle, Rechtsanwalt, Bregenz
  • Mag. Gottfried Hudl, Rechtsanwalt, Wien
  • Peter Rausch, Alchemist, Cannbinoid-Experte, Firma Nektar Natur Kosmetik, Amstetten
  • Dr. Stefan Zechner, Facharzt für Psychiatrie und Psychoterapheutische Medizin, Arzt für Allgemeinmedizin

Der Vorstand des ÖHV setzt sich aus Alexander Pistor, David Rosse und Toni Straka zusammen.

Elternsprechtag im ÖHV

Der ÖHV veranstaltet ab sofort einen Elternsprechtag in seinen Räumlichkeiten, wo Eltern neutral über die Vor- und Nachteile von Cannabis informiert werden. Der Elternsprechtag findet jeden 1. Mittwoch im Monat von 16 bis 20 Uhr im ÖHV-Büro, 1070 Wien, Neubaugürtel 22 (Gassenlokal) statt.


Kommentare

12 Antworten zu „Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf“

  1. Anonymous

    RE: Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf
    [b]Endlich[/b] macht auch der ÖHV mal was, freue mich schon Ergebnisse zu sehen, Liebe Grüße ein Österreicher 😉

  2. Anonymous

    RE: Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf
    [b]Endlich[/b] macht auch der ÖHV mal was, freue mich schon Ergebnisse zu sehen, Liebe Grüße ein Österreicher 😉

  3. Anonymous

    RE: Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf
    [quote name=”p4shr23″]Als Österreicher freut es mich sehr dass der Hanfverband nun auch in meinem Land tätig ist!
    Da der Verband auch meine Interessen vertritt erachte ich es als eine sehr unterstützenswerte Sache und werde den ÖHV so gut es geht unterstützen.[/quote]
    Prima!
    Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Der ÖHV ist völlig eigenständig und keine Zweigstelle des DHV!

  4. Anonymous

    RE: Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf
    [quote name=”p4shr23″]Als Österreicher freut es mich sehr dass der Hanfverband nun auch in meinem Land tätig ist!
    Da der Verband auch meine Interessen vertritt erachte ich es als eine sehr unterstützenswerte Sache und werde den ÖHV so gut es geht unterstützen.[/quote]
    Prima!
    Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Der ÖHV ist völlig eigenständig und keine Zweigstelle des DHV!

  5. Anonymous

    p4shr23
    Als Österreicher freut es mich sehr dass der Hanfverband nun auch in meinem Land tätig ist!

    Da der Verband auch meine Interessen vertritt erachte ich es als eine sehr unterstützenswerte Sache und werde den ÖHV so gut es geht unterstützen.

  6. Anonymous

    p4shr23
    Als Österreicher freut es mich sehr dass der Hanfverband nun auch in meinem Land tätig ist!

    Da der Verband auch meine Interessen vertritt erachte ich es als eine sehr unterstützenswerte Sache und werde den ÖHV so gut es geht unterstützen.

  7. Anonymous

    RE: Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf
    [quote name=”Dr Bob”]@DHV insbesonderen Maximilian Plenert:
    bitte korrigiert folgendes in eurem Text oben.
    Cannabis hilft gegen [u][b]Grünen Star[/b][/u] was [b]Glaukom[/b] ist und nicht gegen Grauen Star wie es in eurem TExt steht. Grauer Star ist eine Linseneintrübung/Verkalkung und hat mit Augeninnendruck nichts zu tun !
    Finde ich nicht gut dass ihr so ungenau seit wenn es um Cannabismedizin geht, scheint euch echt nicht zu interessieren sonst wüsstet ihr genauer Bescheid.
    Wenn ihr schon ENDLICH mal einen Artikel dazu macht warum dann immer mit solchen gravierenden Fehlern !?[/quote]

    Der Text ist 1:1 von der Meldung des ÖHV übernommen, s.
    [url]https://www.facebook.com/notes/%C3%B6sterreichischer-hanf-verband-%C3%B6hv/%C3%B6sterreichischer-hanfverband-nimmt-t%C3%A4tigkeit-auf/443401472404894[/url]

    Mit dieser Kritik solltest du dich also direkt an die Kollegen wenden.

    Was allerdings ein Fehler unsererseits ist: dass der Text nicht eindeutig als Zitat bzw. übernommener Text erkennbar ist.

    So oder so ein wichtiger Hinweis von dir!

  8. Anonymous

    RE: Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf
    [quote name=”Dr Bob”]@DHV insbesonderen Maximilian Plenert:
    bitte korrigiert folgendes in eurem Text oben.
    Cannabis hilft gegen [u][b]Grünen Star[/b][/u] was [b]Glaukom[/b] ist und nicht gegen Grauen Star wie es in eurem TExt steht. Grauer Star ist eine Linseneintrübung/Verkalkung und hat mit Augeninnendruck nichts zu tun !
    Finde ich nicht gut dass ihr so ungenau seit wenn es um Cannabismedizin geht, scheint euch echt nicht zu interessieren sonst wüsstet ihr genauer Bescheid.
    Wenn ihr schon ENDLICH mal einen Artikel dazu macht warum dann immer mit solchen gravierenden Fehlern !?[/quote]

    Der Text ist 1:1 von der Meldung des ÖHV übernommen, s.
    [url]https://www.facebook.com/notes/%C3%B6sterreichischer-hanf-verband-%C3%B6hv/%C3%B6sterreichischer-hanfverband-nimmt-t%C3%A4tigkeit-auf/443401472404894[/url]

    Mit dieser Kritik solltest du dich also direkt an die Kollegen wenden.

    Was allerdings ein Fehler unsererseits ist: dass der Text nicht eindeutig als Zitat bzw. übernommener Text erkennbar ist.

    So oder so ein wichtiger Hinweis von dir!

  9. Anonymous

    RE: Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf
    @DHV insbesonderen Maximilian Plenert:

    bitte korrigiert folgendes in eurem Text oben.

    Cannabis hilft gegen [u][b]Grünen Star[/b][/u] was [b]Glaukom[/b] ist und nicht gegen Grauen Star wie es in eurem TExt steht. Grauer Star ist eine Linseneintrübung/Verkalkung und hat mit Augeninnendruck nichts zu tun !

    Finde ich nicht gut dass ihr so ungenau seit wenn es um Cannabismedizin geht, scheint euch echt nicht zu interessieren sonst wüsstet ihr genauer Bescheid.

    Wenn ihr schon ENDLICH mal einen Artikel dazu macht warum dann immer mit solchen gravierenden Fehlern !?

  10. Anonymous

    RE: Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf
    @DHV insbesonderen Maximilian Plenert:

    bitte korrigiert folgendes in eurem Text oben.

    Cannabis hilft gegen [u][b]Grünen Star[/b][/u] was [b]Glaukom[/b] ist und nicht gegen Grauen Star wie es in eurem TExt steht. Grauer Star ist eine Linseneintrübung/Verkalkung und hat mit Augeninnendruck nichts zu tun !

    Finde ich nicht gut dass ihr so ungenau seit wenn es um Cannabismedizin geht, scheint euch echt nicht zu interessieren sonst wüsstet ihr genauer Bescheid.

    Wenn ihr schon ENDLICH mal einen Artikel dazu macht warum dann immer mit solchen gravierenden Fehlern !?

  11. Anonymous

    RE: Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf
    Meine besten Wünsche gehen an den ÖHV!

    Aber sind es nicht mittlerweile 19 US-Staaten, die ein “medical marijuana”-Gesetz haben? (norml.org)

    Wir sollten kein einziges Fleckchen Erde vergessen, wo sich schon Licht in Mitten der Dunkelheit abzeichnet! 😉

  12. Anonymous

    RE: Österreichischer Hanfverband nimmt Tätigkeit auf
    Meine besten Wünsche gehen an den ÖHV!

    Aber sind es nicht mittlerweile 19 US-Staaten, die ein “medical marijuana”-Gesetz haben? (norml.org)

    Wir sollten kein einziges Fleckchen Erde vergessen, wo sich schon Licht in Mitten der Dunkelheit abzeichnet! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert