|

Niederlande: Sieg der Vernunft

Dass der Wietpas abgeschafft wird, dürfte sich langsam herumgesprochen haben. Trotzdem sieht die neue Regelung vor, dass auch weiterhin nur noch Einwohner der Niederlande Zugang zu den Coffeeshops bekommen sollen. Allerdings sollen “lokale Anpassungen” möglich sein. Sehr schnell hat sich der Bürgermeister von Amsterdam zu Wort gemeldet und hat versichert, dass auch 2013 Touristen weiterhin Cannabis kaufen dürfen. Schnell haben sich weitere Meldung angeschlossen: So sind auch Venlo, Utrecht und Den Haag davon überzeugt, dass ein Ausschluss von Ausländern der falsche Weg sei.

Weitere Artikel zum Thema auf “Kein Wietpas!“:

Ein Gastbeitrag von Stefan Müller, Betreiber von “Kein Wietpas!”


Kommentare

8 Antworten zu „Niederlande: Sieg der Vernunft“

  1. Anonymous

    RE: Niederlande: Sieg der Vernunft
    In der BRD wird sich nichts ändern, auch nicht unter rot grün , die hatten ja ihre chance.
    Was ist mit badenwürttemberg , grün rot ,? es passiert nichts.
    Die spd ist zu ängstlich , vermutlich ist die situation in der brd wie in frankreich, dort haben die sozis in beiden kammern die mehrheit… es passiert nichts.
    Grund : die mafia und der vatikan wollen es es nicht.Nur wenn international der drogenkrieg zusammenbricht wird sich was ändern, aber dann sind die deutschen die letzten die aussteigen.
    Die Brd ist ein nazi-staat , das hat uns die nsu bewiesen- hofiert von verfassungsschutz polizei und politik
    ziehen die braunen horden mordend durchs land- kein skandal – wo bleibt der aufschrei ?? nee deutschland braucht nazis auf speed statt friedliche kiffer.

    gruß polytricks

  2. München
    Das Verbot der Coffeeshops an ausländische Touristen verkaufen zu dürfen ist meiner
    Meinung nach ein Verstoß gegen die Menschenrechte und erinnert an das Verbot der ehemaligen DDR zum Konsoum westlicher Produkte.
    Trotzdem muß man unbedingt junge Leute aufklären, daß ein maßvoller Umgang mit Cannabis der richtige Weg ist und daß Drogenhandel aus wirtschaftlichen Motiven eine Straftat ist und einem das Leben verbauen kann.

  3. Anonymous

    RE: Niederlande: Sieg der Vernunft
    @sebastian hast 100 pro recht so seh ich das auch

  4. Anonymous

    RE: Niederlande: Sieg der Vernunft
    Wenn Holland den Tourismus verhindern will, sollte es ein paar Millionen beim DHV investieren. Dadurch kommt die Bewegung wieder besser ins Rollen und sobald es legalisiert ist, werden die Deutschen nur noch sehr selten nach Holland fahren um sich mit ein wenig Weed einzudecken.

    greez

  5. Anonymous

    RE: Niederlande: Sieg der Vernunft
    in deutschland würd sich glaubich nichts ändern 2013 würd es immer noxh nicht legal sein wenn nextes jahe wieder wieder cdu merkel ist die lachen doch sich Uber die leute kaputt die dafür kämpfen das es legal würd die denken sixh mann ist das ein spass die kämpfen für cannabislegaliesierung und wir werden es nicht zulassen

  6. Anonymous

    RE: Niederlande: Sieg der Vernunft
    [quote name=”sebastian”]jawohl so muss das sein 2013 ab nach holland hier werden wir es wohl nie dürfen oder gleich hinziehn dann hatt mann den stress hier nicht mehr[/quote]

    Fast jedes andere Land in Europa ist schon besser als Deutschland in dieser Angelegenheit, zumindest was das Wissen über Cannabis und dessen Toleranz angeht. Ich habe in vielen Ländern gelebt und bin viel herumgereist, Deutschland ist mit das ignoranteste Land aller sogenannten fortschrittlichen Länder, wo die Leute mit all den veralteten Lügen bombardiert werden wie vor fast hundert Jahren.

    Wir müssten echt was tun um die Leute richtig zu informieren, der Rest müsste sich fast von selbst finden. Aber wer kann was tun wenn nicht der DHV ?
    In Spanien z.B wo Cannabis leicht draußen wachsen kann und daher überall erhältlich ist, haben die Leute einfach mehr EIGENE Erfahrungen gemacht und wissen was Cannabis ist, und was es NICHT ist.
    In Deutschland ist man noch felsenfest davon überzeugt dass Cannabis Psychosen verursacht oder verstärkt. Das ist nicht richtig !!! und gewisse Pro-Cannabis Vertreter (will mal keine Namen nennen) sollte damit aufhören diese Mythen weiterzureichen. Das ist ganz ganz schlecht !

  7. Anonymous

    RE: Niederlande: Sieg der Vernunft
    [quote name=”sebastian”]… hier werden wir es wohl nie dürfen oder gleich hinziehn dann hatt mann den stress hier nicht mehr[/quote]
    Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

  8. Anonymous

    RE: Niederlande: Sieg der Vernunft
    jawohl so muss das sein 2013 ab nach holland hier werden wir es wohl nie dürfen oder gleich hinziehn dann hatt mann den stress hier nicht mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert