Festival muss Cannabis erlauben | DHV-Video-News #160

  • Veröffentlicht am: 6. April 2018 - 16:20
  • Von: Georg Wurth

Festival muss Cannabis erlauben | DHV-News #160

Die Hanfverband-Videonews vom 06.04.2018

Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung.

  • ICBC: Große Businesskonferenz nächste Woche!
  •  Vorerst kein Modellprojekt in Magdeburg
  • Urteil: Festival in Kalifornien muss Cannabis erlauben
  • USA: Sessions gegen China-Mafia und für Cannabis-Todesstrafe
  • Lindenstraße: Wohin mit dem Grow-Equipment?
  • Termine

ICBC: Große Businesskonferenz nächste Woche!

Vorerst kein Modellprojekt in Magdeburg

Urteil: Festival in Kalifornien muss Cannabis erlauben

USA: Sessions gegen China-Mafia und für Cannabis-Todesstrafe

Lindenstraße: Wohin mit dem Grow-Equipment?


Du willst die Arbeit des Deutschen Hanfverbands unterstützen? Jetzt Fördermitglied werden!



Termine der kommenden zwei Wochen


Sonderthemen: 

Kommentare

Interessanter Hinweis zur Todesstrafe für Cannabis-Plantagen. In den USA gibt es im Bundesrecht sogenannte "Death-qualified Juries" sie werden immer dann eingesetzt wenn es in Bundesgerichten um die Todesstrafe oder lebenslänglich geht. Empirische Daten zeigen, dass diese Juries eher zu einem Schuldspruch kommen als "nicht qualifizierte". Sein Hinweis könnte also auch dazu dienen, die Staatsanwälte dazu zu ermutigen solche Juries zu suchen um in "legalisierten" Staaten einfacher/mehr Verurteilungen zu erreichen. Mit etwas Glück wacht der Kongress irgendwann auf und gibt die Regelung über den Umgang mit Cannabis an die Bundesstaaten zurück. So wie Sessions sich gibt stehen die Chancen vielleict gar nicht so schlecht.

were dazu aufruft menschen toeten zu lassen nur weil sie drogen nehmen oder verkaufen gehört für immer in den knast!! wann werden die massenmörder in den usa und andren ländern mal zur rechenschaft gezogen? das verbot von cannabisn sowie die starfverfolgung von konsumenten und kleinstgrowern ist nicht weiter als totalitärer faschismus und lobbykratie!!

Neuen Kommentar schreiben