AfD-Experte aus Paralleluniversum | DHV-Video-News #195

  • Veröffentlicht am: 15. Februar 2019 - 16:42
  • Von: Georg Wurth

AfD-Experte aus Paralleluniversum | DHV-News #195

Die Hanfverband-Videonews vom 15.02.2019

Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung.

  • EU-Parlament: Resolution zu Cannabis als Medizin
  • USA: Eine Milliarde Steuereinnahmen auf Cannabis in 2018
  • Schleswig-Holstein prüft Cannabis-Modellprojekte - nicht
  • Sachsen: AfD und Grüne zu Cannabislegalisierung
  • Termine

Vorbemerkungen

WHO und Alkohol?:

Live-Sendungen - ask me anything - bald auch hier auf Youtube:

EU-Parlament: Resolution zu Cannabis als Medizin

USA: Eine Milliarde Steuereinnahmen auf Cannabis in 2018

Schleswig-Holstein prüft Cannabis-Modellprojekte - nicht

Sachsen: AfD und Grüne zu Cannabislegalisierung


Du willst die Arbeit des Deutschen Hanfverbands unterstützen? Jetzt Fördermitglied werden!



Termine der kommenden zwei Wochen


Themen: 
Sonderthemen: 

Kommentare

hallo,
zum thema debatte in schleswig-holstein modellversuch hatte ich im radio gehört, kurz danach gesucht und was gefunden:
ttps://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Debatte-im-Landeshaus-Legal-kiffen-oder-nicht,cannabis506.html
leider kann/darf ich gestern bis montag nicht schreiben/lesen, denn ich hatte gestern laser-netzhaut-op, ich darf die augen nicht bewegen. es gibt glaube ich auch akustik/redebeitrag, der quatsch der betonkopfioten aus dem konservativem lager (c[d/s]u und deren abteilung fürs grobe) kann dort kommentiert werden
mfG fE

240 km/h sind nicht tödlich aber ''wenn'' was passiert ''dann'' ist es heftig vor allem dann, wenn man bei 240 km/h frontal gegen jemanden prallt der ebenfalls 240 km/h drauf hatte. Das ist dann auch für die Einsatzkräfte traumatisierend. Ich sehe jeden Tag gefählichere Sachen als Cannabis: Hundeführer die ihre Hunde nicht richtig einschätzen können, Rücksichtslose Verkehrsteilnehmer, Sondermüll der Vergraben wird , Zustellen von Rettungswegen , defekte Staßenlaternen und Elektrokästen die einfach offen Rumstehen und über jahre nicht reperiert werden e.t.c

Und was ich sie noch fragen wollte : Was ist 1+1= ? Sie sagen 2? Richtig! aber leider haben sie die falsche Leitung erwicht! Rufen sie doch nochmal für 50Cent an. Kennen sie solche Sendungen? Jeder weiß das diese Leute Hilfebedürftigen und alten Menschen die , diese Maschen nicht durchschauen das Geld aus der Tasche ziehen ohne das sich der Moderator oder die Redaktion dafür schämen.
Weil diese dementsprechen bezahlt werden und nicht wiederstehen können.Mit solchen Sendungen nimmt man Millionen ein. Wir tolerieren das obwohl wir ein Problem damit haben, weil die genau wissen wie sie uns ausspielen oder einfach bereits zuviel Geld haben. Korrupiert Deutschland gerade an der Überforderung?

Menschen die Cannabis konsumieren haben unverhältnissmäßige Nachteile gegenüber anderen Menschen in Deutschland. Cannabis als gefährlicher dazustellen als es ist führt zur Verteufelung und den Stigmatisierungen die uns solange von dem medizinischen Gebrauch abgehalten haben. Wir wissen doch das dies ein Fehler war oder nicht?

Coole Sache, immer wieder ein schöner Videobericht. Nächsten Monat Spende ich wieder eine Kleinigkeit !

Anpassen und ab zur "AfD"
https://www.stupidedia.org/stupi/Diverses:Merkbefreiung

die Lebensform ist durch den Gesichtsausdruck
zweifelsfrei als unbefristet merkbefreit zu
erkennen.

Den frustverursachenden Kampf gegen die Windmühlen der Ignoranz lindert nur ein wenig die Komik.

Neuen Kommentar schreiben