|

Langzeit Praktikum beim DHV?

Beim DHV haben wir eigentlich fast immer einen Mangel an Arbeitskräften, können aber leider mit unserem vergleichsweise geringen Budget momentan keine neuen Mitarbeiter einstellen. Daher bieten wir an dieser Stelle die Möglichkeit eines Langzeit-Praktikums oder auch ehrenamtlicher Mitarbeit an. Nach erfolgreicher Absolvierung des Praktikums kann auch eine Anstellung auf 400€ Basis in Erwägung gezogen werden, wir können dies aber nicht versprechen.

Bedingung ist dabei die Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit im Team, gute Deutschkenntnisse sowie grundlegende Fähigkeiten im Umgang mit Computern. Die möglichen Arbeitsfelder liegen in Hilfstätigkeiten wie dem Packen von Paketen, Führen von Listen sowie Telefonate und Türdienst. Je nach Fähigkeiten und Interessenslage sind natürlich auch viele weitere Tätigkeitsfelder denkbar, insbesondere bei der Beantwortung von Emails und dem Schreiben von kurzen Beiträgen für die Website.

Das Praktikum sollte mindestens 2, gerne aber auch deutlich mehr Monate umfassen. 6 Monate erscheint uns als optimaler Zeitraum, wobei die wöchentliche Arbeitszeit flexibel ist. Mindestens zwei Tage in der Woche solltest du allerdings hier im Büro verbringen. Du solltest mindestens 18 Jahre alt und kein Schüler mehr sein. Im Gegenzug erhältst du neben einem BVG Ticket sowie einer kleinen Aufwandsentschädigung natürlich die Praktikumsbescheinigung und einen einmaligen Einblick in die Strukturen und das Alltagsgeschäft des größten deutschen Legalisierungsverbandes. Eine Erfahrung, die sicherlich auch bei zukünftiger Arbeit in anderen NGO´s und Lobbyverbänden vorteilhaft sein kann.

Wir sind ein seriöser, bundesweiter Lobbyverband mit dem Ziel Cannabis in Deutschland zu legalisieren und die derzeitige, ungerechte Politik zu beenden. Unsere Arbeit finanzieren wir durch Spenden und Sponsoringbeiträge von Unterstützern aus dem ganzen Land. Wir betreiben ein Büro in Berlin mit 5 festen Mitarbeitern, eine Website, einen Webshop, ein Forum und eine Facebookseite. Wir streben ein großes, fernes Ziel an, aber arbeiten uns Schritt für Schritt vorwärts. Wenn du Interesse hast dabei mitzuhelfen, bist du vielleicht genau der oder die richtige für uns!

Arbeitsbeginn soll sobald wie möglich sein, eine feste Vergütung kann leider nicht gezahlt werden. Wenn wir dein Interesse wecken konnten, dann schick uns deine Bewerbung an kontakt(at)hanfverband.de. Wir freuen uns über qualifizierte und motivierte BewerberInnen.


Kommentare

3 Antworten zu „Langzeit Praktikum beim DHV?“

  1. Anonymous

    Patrick Michael Rieder
    Hallo erstmal 😉
    Mein name ist Patrick und ich hab da einen traum.Versuche jetzt schon seit einer ganzen weile ohne erfolg in der Hanf-Politik oder mit dem Thema Cannabis zu arbeiten.Habe selbst zwei leiden (astmah,neurothermites),die ich erfolgreich behandeln konnte damals um verbesserung zu erzielen.Ich sehe daher in Cannabis mehr als nur eine Nutzpflanze.Damit können die Steuern gesenkt werden wenn es vermarktet wird.In der Medizin kann es helfen und im besten falle fast alle krank machenden Medikamente aus der Apotheke verdrängen.Ich möchte dafür kämpfen,dass die Menschen das erhalten was sie in der Medizin und sonst wo einfach brauchen.Denn es gibt genug die es brauchen um überhaupt zu funktionieren oder dass es ihnen *normal* gut geht.Und daher hoffe ich bei euch vielleicht als Praktikant durchstarten zu dürfen.Es währe mein Traum gutes zu tun und gleichzeitig eine Bereicherung fürs Leben.Selbst wenn ich nur Flyer verteilen dürfte,würde ich dankend annehmen weil ich echt etwas bewirken möchte, aber ich noch nicht weiß wo und womit.ich würde mich sehr freuen wenn ihr mich auswählt und/oder eine Rückmeldung zu meiner Bewerbung.Danke schon mal fürs bearbeiten.
    Mit freundlichen Grüßen und Einen schönen Tag..:)
    Hochachtungsvoll:.
    Patrick Michael Rieder

  2. Anonymous

    RE: Langzeit Praktikum beim DHV?

    Hallo liebes Team vom DHV !

    Mein Name ist ist Benjamin E..
    Ich bin am 15.10.1988 geboren,
    werde also nächsten Monat 26 Jahre alt.
    Ich möchte mich um einen Platz in eurem
    Team bewerben und würde mich sehr über
    eine baldige Antwort von euch freuen,
    da ich mich nicht nur sehr für dieses Thema
    interessiere, sondern auch mit Herz und Seele
    dafür brenne und lebe.

    Mit nebeligen grüßen euer Benjamin
    P.S. auf eine wolkige Zukunft

  3. Luigi Spangenberg
    ich möchte gerne das Praktikum bei euch machen damit ich weiteres dazu lernen und Patienten in gewissem Gesprächen helfen und sonstige Arbeiten die anfallen da lasse ich mich gerne darüber überraschen ich bin offen für alles vor allem beim Programmieren.

    über eine Rückantwort würde ich mich sehr freuen

    Mit freundlichen Grüßen

    Luigi Spangenberg