|

Gewinnen für den DHV – Losaktion bei Chillhouse

 

 

Die Head- & Growshop-Kette Chillhouse mit 8 Filialen in Ostdeutschland verkauft Lose für einen Euro. Der Erlös geht zu 100 % an den Deutschen Hanf Verband. Trotzdem gewinnt jedes Los.

Das Hanf Journal hat Chill House in einem Artikel vorgestellt. Darin heißt es unter anderem:

Selbstredend ist das Chillhouse natürlich Mitglied und Sponsor des DHV (Deutscher Hanf Verband). Das Wichtigste, was das Chillhouse-Team in den Läden machen kann, ist durch Informationen und Beratung die „Mär“ vom bösen Hanf Schritt für Schritt zu entkräften, wozu auch die helle und offene Atmosphäre in den Läden beiträgt. Das Chillhouse veranstaltet deshalb auch ab dem 1. Mai 2010 eine Tombola, deren Erlös dem DHV (Deutschen Hanfverband) zu Gute kommt. Ein Los kostet einen schlappen Euro, es winken viele schöne Gewinne aus dem umfangreichen Sortiment.

Einfach mal im nächst gelegenen Chillhouse oder unter chillhouse.de nachfragen, es lohnt sich auf jeden Fall doppelt: Man spendet so einen Euro für die gute Sache und kann dabei noch tolle Preise und außergewöhnliche Gimmicks abstauben.

Chillhouse-Filialen gibt es in Leipzig, Dresden, Jena, Chemnitz, Zwickau, Erfurt, Gera und Röhrsdorf.