Legalisierung & Drogenpolitik

  • Wie stark ist die Firma Monsanto für die Legalisierung von Cannabis aktiv?

    Gar nicht. Monsanto hat unseres Wissens nach bisher keinerlei Gelder an politische Organisationen oder Aktionen gespendet, die sich für die Legalisierung einsetzen. Ein Einzelaktionär von Monsanto, George Soros, ist allerdings Finanzier der weltweit agierenden Open Society Foundations, die sich neben anderen politischen Themen auch sehr stark für die weltweite Legalisierung aller Drogen einsetzen. Daher kommen… Weiterlesen

  • Wann wird Cannabis endlich legalisiert?

    Die Ampelkoalition hat sich 2021 in ihrem Koalitionsvertrag auf eine „kontrollierte Abgabe von Cannabis zu Genusszwecken an Erwachsene in lizensierten Geschäften“ geeinigt. Seitdem wurde beim Bundesdrogenbeauftragten ein Konsultationsprozess abgehalten, an dem auch der Deutsche Hanfverband an allen Hearings teilnahm und die Belange der Konsumenten und Legalisierungsbefürworter vertrat. Weiterhin wurde angekündigt, dass zum Ende des Jahres… Weiterlesen

  • Was ist eine “Konsumeinheit” Cannabis?

    Eine “Konsumeinheit” (KE) bei Cannabis und anderen illegalisierten Drogen ist ein Begriff aus der Rechtsprechung. Er beschreibt die übliche Menge Wirkstoff, die bei einer Gelegenheit – nicht bei einem Konsumvorgang – von einem üblichen Konsumenten eingenommen wird. Der übliche Konsument bei Heroin beispielsweise wird als jemand mit einer Toleranz angenommen, für einen Erstkonsumenten wäre diese… Weiterlesen

  • Ich will Flugblätter / Flyer verteilen. Wo kann ich die erhalten?

    Am besten bestellen Sie unser Flugblatt zur Cannabislegalisierung zu Druckkosten in unserem Webshop und verteilen Sie es in Ihrer Stadt an Passanten und Briefkästen! Damit können Sie viele Menschen erreichen und für das Thema Cannabislegalisierung sensibilisieren. Weiterlesen

  • Ich brauche eine Argumentationsgrundlage, wo bekomme ich die?

    Wer mit Eltern, Freunden oder Bekannten über das Für und Wider einer Legalisierung von Cannabis diskutieren möchte, braucht gute Argumente. Noch besser ist es, wenn man sich schon im Vorfeld damit beschäftigt, welche Fakten man eventuell ansprechen kann.Rauschzeichen- Cannabis: Alles, was man wissen muss – Cover Eine kurze Auflistung solcher Argumente finden Sie in unserem… Weiterlesen

  • Ich möchte mich in einem Legalisierungs – Verein engagieren. Welche könnt ihr empfehlen?

    Wenn wir auch kein klassischer Verein sind, so empfehlen wir natürlich zunächst, Fördermitglied des Deutschen Hanfverbands zu werden. Es gibt aber auch darüber hinaus viele andere sinnvolle Organisationen, die grundsätzlich positive Arbeit leisten. Der Deutsche Hanfverband arbeitet mit vielen Organisationen zusammen. Auch wenn sich unsere Partnerorganisationen in ihren Methoden oder konkreten Zielen unterscheiden, sind sie… Weiterlesen

  • Ich will mich in einer Partei für die Legalisierung engagieren. Lohnt sich das?

    Die Mitarbeit in Parteien kann sehr sinnvoll sein, wenn man langfristig organisiert arbeiten will. Letztendlich kommt es für uns Hanffreunde schließlich darauf an, die Meinung in den etablierten Parteien zu verändern. In manchen Parteien haben sich die drogenpolitisch engagierten Mitglieder bereits zu eigenen Netzwerken zusammengeschlossen. Aus diesen Interessensgemeinschaften entstand das Bundesnetzwerk Drogenpolitik bei Bündnis 90/… Weiterlesen

  • Ich will selbst etwas für die Legalisierung tun. Was kann ich machen?

    Es gibt viele Möglichkeiten, wie ihr für die Legalisierung aktiv werden könnt. Zuerst möchten wir empfehlen, im DHV-Forum aktiv zu werden. Dort gibt es viele Möglichkeiten, an diversen Aktivitäten teilzunehmen und z.B. Ortsgruppen zu gründen. Schreibt außerdem z.B. dem direkt gewählten Bundestagsabgeordneten eures Wahlkreises. Wer das ist, erfahrt ihr auf der Webseite des Bundestages. Natürlich… Weiterlesen

  • Startet doch mal eine Petition auf change.org, Open Petition oder Avaaz!

    Petitionen auf privaten Plattformen wie change.org, Avaaz oder OpenPetition erregen manchmal öffentliche Aufmerksamkeit, haben aber derzeit insbesondere auf Bundesebene keine direkte juristische oder politische Bindung. Deshalb unterstützen wir sie derzeit grundsätzlich nicht. Für uns ist die direkte politische Wirkung einer offiziellen Petition wichtig, zumal auch diese die Chance auf Medienaufmerksamkeit bieten. Gleichzeitig zwingen erfolgreiche offizielle… Weiterlesen

  • Welche regelmäßigen Termine für Hanffreunde gibt es jedes Jahr?

    Auf unserer Terminseite sammeln wir alle uns aktuell bekannten Termine rund um Hanflegalisierung und Drogenpolitik. Hier findest du Informationen zu alljährlich stattfindenden Hanfdemonstrationen. Ansonsten gibt es noch die Messe Cultiva in Österreich, die jedes Jahr stattfindet, sowie die Messe Canna Trade in der Schweiz, die momentan alle zwei Jahre stattfindet. Weiterlesen