|

Die Cannabispolitik der Parteien in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt


Meldung des DHV vom 13. 3. 2006

Am 26. März 2006 werden in den drei Bundesländern neue Landtage gewählt. Viele “betroffene” Wähler haben sich wahrscheinlich noch nicht entschieden, ob und wen sie wählen wollen.
Für die Hanffreunde unter den WählerInnen haben wir die drogenpolitischen Teile der Wahlprogramme der Parteien zusammengetragen und bewertet.

Dabei haben wir natürlich malwieder insbesondere auf Cannabis geachtet und auf die Position derParteien zu einer möglichen Liberalisierung oder Verschärfung derStrafverfolgung.

Das Ergebnis der Recherchen präsentiert der DHV auf seiner Homepage.Dort sind neben weiteren Infos zu den Parteien Zusammenfassungen derdrogenpolitischen Teile der Wahlprogramme zu finden und nicht zuletzteine Wahlempfehlung des DHV:

/landtagswahlen-maerz-2006-die-cannabispolitik-der-parteien


Kontakt:
Deutscher Hanf Verband
Georg Wurth
Rykestr. 13
10405 Berlin


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert