Veranstaltungsbericht

Bericht: Erfolgreicher Cannabis-Fachtag in Münster

  • Veröffentlicht am: 10. Januar 2017 - 10:40
  • Von: DHV-Team

Am 13.12.2016 fanden sich zahlreiche Experten aus ganz Deutschland in Münster ein, um über die regulierte Abgabe von Cannabis zu sprechen. Hintergrund ist ein Bürgerantrag der Hanffreunde Münster, Ortsgruppe des DHV, die ein Modellprojekt zur Cannabisabgabe fordert, welches von der Stadt beschlossen wurde. Bei der Konferenz überwogen die Legalisierungsbefürworter. Weiterlesen $uuml;ber: Bericht: Erfolgreicher Cannabis-Fachtag in Münster

Cannabis legalisieren?

07.12.2016

Im WDR Format Aktuelle Stunde gab es einen Beitrag über die Düsseldorfer Fachtagung zur kontrollierten Abgabe von Cannabis in Form eines Modellversuchs.

Unter anderem wurde dabei auch Chris Demmer – Sprecher der DHV-Ortsgruppe Düsseldorf interviewt:

Sie argumentieren, dass:
Im Moment der Schwarzmarkt gestärkt wird und damit illegale Strukturen, kriminelle Strukturen letztlich auch Mafia und Rockerbanden [profitieren] – die produzieren das Cannabis, in diese Richtungen fließt das Geld und das muss ein Ende haben.

Hamburger Drogenkongress verabschiedet Resolution

  • Veröffentlicht am: 24. Oktober 2016 - 15:03
  • Von: Georg Wurth
Kongress Hamburg 2016, Publikum

Der Kongress der AG DroPo in Hamburg am 21./22. Oktober war ein voller Erfolg. Mit über 200 Teilnehmern, einem tollen Programm, hochkarätigen Referenten, guter Organisation und guter Stimmung war das einer der wichtigsten drogenpolitischen Termine des Jahres. Weiterlesen $uuml;ber: Hamburger Drogenkongress verabschiedet Resolution

Hanfparade: 12.000 demonstrieren für die Legalisierung

  • Veröffentlicht am: 17. August 2016 - 15:41
  • Von: Florian Rister
Hanfparade 2016 DHV-Truck (Johannes Braun)

Bereits zum 20. Mal fand in Berlin am vergangenen Samstag die alljährliche Hanfparade statt. In diesem Jahr stand die Demonstration unter dem Motto „Legalisierung liegt in der Luft“. Dabei folgten bis zum Abend nach Angaben des Veranstalters insgesamt mehr als 12.000 Hanffreunde dem Aufruf, sich für den legalen Gebrauch von Cannabis als Medikament, Genussmittel und Rohstoff einzusetzen. Weiterlesen $uuml;ber: Hanfparade: 12.000 demonstrieren für die Legalisierung

Mortler vs. DHV - Bericht zur Podiumsdiskussion "Kiffen"

  • Veröffentlicht am: 17. Juni 2016 - 16:41
  • Von: Marc Walter

Am 15.06 fand in Schwenningen eine Podiumsdiskussion zum Thema "Kiffen" statt. Zum ersten Mal traf dabei die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler in einer Podiumsdiskussion auf einen DHV-Vertreter. Die Video-Aufzeichnung ist jetzt auf YouTube sowie auf der Website des Südkuriers zu finden. Weiterlesen $uuml;ber: Mortler vs. DHV - Bericht zur Podiumsdiskussion "Kiffen"

Proteste in Berlin: Für Cannabis und gegen Nazis

13.06.2016

Der Volksfreund berichtet über mehrere Demonstrationen, die in Berlin gleichzeitig stattfanden. Neben einer großen Anti-Nazi Demo geht es dabei auch um den Global Marijuana March. Der Deutsche Hanfverband wird im Artikel erwähnt:

[...]

Das Motto der bundesweiten Aktion, "Zeiten ändern sich”, soll mehr Toleranz und Forschungsmöglichkeiten gegenüber der natürlichen Pflanze einfordern. Dafür setzt sich der Deutsche Hanfverband in erster Linie ein.

[...]

Seiten