Führerschein

Fahrlehrer über Cannabis im Straßenverkehr

  • Veröffentlicht am: 9. Dezember 2017 - 14:55
  • Von: Sascha Waterkotte

Wie vermitteln Fahrlehrer ihren Schülern den Umgang mit Cannabis im Straßenverkehr? Im Rahmen der Führerschein-Kampagne "Klarer Kopf. Klare Regeln!" sprachen wir bereits mit Experten über die bestehende Rechtslage. Nun waren wir zu Besuch bei einer Berliner Fahrschule und sprachen mit Fahrlehrer Sven über seine praktische Rolle als Verkehrssicherheitsvermittler und seine persönlichen Vorstellungen für mehr Sicherheit und Gerechtigkeit im Straßenverkehr. Weiterlesen $uuml;ber: Fahrlehrer über Cannabis im Straßenverkehr

Führerschein: Post für 808 Landtagsabgeordnete

  • Veröffentlicht am: 8. Dezember 2017 - 18:01
  • Von: Sascha Waterkotte

Unsere Führerschein-Kampagne "Klarer Kopf. Klare Regeln!" ist in der nicht-öffentlichen Phase angelangt. Bereits während der Jamaika-Sondierungsphase haben wir alle verhandelnden Politiker angeschrieben, heute versendeten wir unsere Forderungen samt Positionspapier an 808 Landtagsabgeordnete, um sie auf die Ungerechtigkeiten im Fahrerlaubnisrecht hinsichtlich der Bestrafung von Cannabiskonsumenten hinzuweisen. Weiterlesen $uuml;ber: Führerschein: Post für 808 Landtagsabgeordnete

Götz Widmann über Cannabis im Straßenverkehr

  • Veröffentlicht am: 19. November 2017 - 11:00
  • Von: Sascha Waterkotte

Klarer Kopf. Klare Regeln! - Wurth trifft Widmann: Der bekannte Liedermacher Götz Widmann spricht in entspannter Atmosphäre mit DHV-Chef Georg Wurth ausgiebig über Probleme von Cannabiskonsumenten im Straßenverkehr, eigene Verhaltensweisen als Musiker beim Leben auf Tour und einschneidende Fälle aus dem privaten Umfeld. Weiterlesen $uuml;ber: Götz Widmann über Cannabis im Straßenverkehr

Impulse für eine kohärente Drogenpolitik

12.11.2017

Koaltionsverhanddlungen, Führerschein-Kampagne, Cannabispetition 2017 und Verfassungsmäßigkeit des Cannabisverbotes: Ein sehr ausführlicher Artikel zu unserer "Cannabis Normal!" Konferenz, der am Wochenende auf taz.de erschien.

Mitten in den„Jamaika-Verhandlungen“ startete der Deutsche Hanfverband (DHV) am Freitag, 3. November 2017, im Hotel Wyndham Garden in Berlin mit der „Cannabis Normal!“ seine erste große Konferenz, die sich an zwei Tagen mit dem Stand der Legalisierung von Cannabis in Deutschland beschäftigte.

Stuttgart: Themenabend "Cannabis und Führerschein"

Mittwoch, 22. November 2017 - 19:00

Der CSC Stuttgart lädt zu einem Themenabend rund um "Cannabis und Führerschein" ein. Die beiden Fachanwälte für Strafrecht, Jörg Becker und Patrick Welke sowie die Verkehrpsychologin Petra Dahl werden einen Rundumblick zur aktuellen Rechtsprechung zu Cannabis und Führerschein sowie zur sogenannten "Geringen Menge" geben.  Weiterlesen $uuml;ber: Stuttgart: Themenabend "Cannabis und Führerschein"

Ort: 
Pando.bar in der Haldenrainstr. 66, Stuttgart

Straßenverkehr: Cannabis-Patienten werden weiterhin gemeldet

  • Veröffentlicht am: 19. Oktober 2017 - 15:56
  • Von: Michael Knodt
CC BY 2.0 - Dirk Vorderstraße

Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat in ihrem aktuellen Mitgliedermagazin "Polizeispiegel" zum Umgang mit Cannabispatienten im Straßenverkehr klar gestellt, dass diese weiterhin an die Führerscheinstellen gemeldet werden. Weiterlesen $uuml;ber: Straßenverkehr: Cannabis-Patienten werden weiterhin gemeldet

Führerschein: Unterstützt uns und schreibt euren Abgeordneten!

  • Veröffentlicht am: 13. Oktober 2017 - 17:55
  • Von: Sascha Waterkotte
Macht es uns nach und schreibt auch ihr euren Abgeordneten!

Unsere Führerschein-Kampagne "Klarer Kopf. Klare Regeln!" geht in die heiße Phase. Wir bereiten in diesen Tagen eine Massenverschickung unserer rechtlichen und wissenschaftlichen Informationen an Bundes- und Landtagsabgeordnete vor. Ihr könnt uns dabei helfen, dass die Diskriminierung von Cannabiskonsumenten im Straßenverkehr auf die Tagesordnung der Politiker kommt, indem ihr unsere Mailing-Aktion mit den Postkarten zur Kampagne unterstützt. Weiterlesen $uuml;ber: Führerschein: Unterstützt uns und schreibt euren Abgeordneten!

Rechtsanwalt Heiko Mohrdiek über die Diskriminierung von Cannabiskonsumenten (Video)

  • Veröffentlicht am: 27. September 2017 - 17:05
  • Von: Sascha Waterkotte

Klarer Kopf. Klare Regeln! - jetzt sprechen die Experten: Heiko Mohrdiek ist Rechts- und Fachanwalt für Strafrecht sowie Mitglied des Schildower Kreises. In diesem Video erklärt er die doppelte Diskriminierung von Cannabiskonsumenten im Vergleich zu Alkoholkonsumenten sowie die mittel- und unmittelbare Kosten des Führerscheinentzugs. Weiterlesen $uuml;ber: Rechtsanwalt Heiko Mohrdiek über die Diskriminierung von Cannabiskonsumenten (Video)

Liebe Politiker, stoppt die Ungerechtigkeit | DHV Führerscheinkampagne

  • Veröffentlicht am: 20. September 2017 - 17:05
  • Von: Florian Rister

Die beiden DHV-Mitarbeiter Sascha und Mariana ziehen von Wahlkampfstand zu Wahlkampfstand und sprechen mit Berliner Politikern über die fatale Unverhältnismäßigkeit bzgl. Cannabis im Führerscheinrecht. Nebenbei sammeln sie Unterschriften für die aktuelle Petition an den deutschen Bundestag. Die Message ist klar: Liebe Politiker, stoppt die Ungerechtigkeit! Weiterlesen $uuml;ber: Liebe Politiker, stoppt die Ungerechtigkeit | DHV Führerscheinkampagne

Seiten