Junge Union Augsburg-BOK für Legalisierung | DHV-Video-News #303

  • Veröffentlicht am: 13. August 2021 - 16:20
  • Von: Georg Wurth

Junge Union Augsburg-BOK für Legalisierung | DHV-News # 303

Die Hanfverband-Videonews vom 13.08.2021

Die Tonspur der Sendung steht als Audio-Podcast am Ende dieser Nachricht zum downloaden oder direkt hören zur Verfügung.

  • Junge Union Augsburg - BOK für Legalisierung
  • Landgericht Berlin will Verfahren wegen CBD-Blüten nicht eröffnen

Vorbemerkungen

Junge Union Augsburg-BOK für Legalisierung

Landgericht Berlin will Verfahren wegen CBD-Blüten nicht eröffnen


Du willst die Arbeit des Deutschen Hanfverbands unterstützen? Jetzt Fördermitglied werden!



Termine der kommenden zwei Wochen


Themen: 
Sonderthemen: 

Kommentare

Bis auf die CDU und AFD ist niemand mehr für ein striktes Verbot. Fast übrall scheint sich in den letzten Jahren was getan zu haben.

Die Partei DieBasis ist wie ich neulich erfahren habe auch für eine Legalisierung. Zumindest die Jungs mit denen ich mich unterhalten habe scheinen sehr aufgeklärt zu sein. Die sind ziemlich massiv am wachsen.

Schluss mit der Ideologie und weltfremden Ansichten

lieben Gruß

Während eine völlig übergeschnappte Weltengemeinschaft gerade dabei ist, mit einer unersättlichen Gier nach Konsum jeglicher Art ihre sämtlichen Lebensgrundlagen nachhaltig zu zerstören, diskutiert man bei uns noch immer über Sinn und Zweck einer Legalisierung der ältesten Heilpflanze.
So jedenfalls können wir unsere Existenz auf diesem Planeten nicht retten.
Die Politik scheint dies noch immer nicht wahrhaben zu wollen. Die Quittung dafür wird sie bekommen, ob sie will oder nicht.

Danke Georg und das komplette Team für eure Arbeit und alles was wir alle zusammen(Millionärswahl,Spenden etc.)erreicht haben.

Ernsthaft Leute!

Ich bin ein langjähriger, stiller Mitleser. Finde die meisten Artikel auch interesant - aber gab's bei euch 'nen Wechsel?

Die pre-Topic Bilder sind mega blöd und die textliche Tiefe der Überschriften lässt auch zu wünschen übrig! (Ich erinnere an diesen Anzug Honk mit Dreads, den ihr mal propagiert habt.)

Sowas hilft einer vernünftigen Legalisierung kaum und ehrlich: ich glaube nicht, dass ich da Geld investieren möchte.

Bitte überdenkt euren Auftritt.

Ich bin ganz Deiner Meinung.
Aber, was ich viel entäuschender finde, sind die vielen Ankündigungen von großen Aktionen. Wo sind die? Was ist mit der angekündigten Promi-Aktion? Was ist mit der Petition (ich weiß, ist schon ein paar Jahre her).
Auch ich würde gerne spenden, aber wo? Beim DHV sehe ich keinen Fortschritt... Schade.

ist ja alles schön und richtig was die junge union da beschliesst.
realistisch betrachtet leider total wertlos. bevor von den leuten einer was in der bundespolitik zu sagen hat, hab ich mein Führerschein durch die 15 jahre absitzen wieder.

schnapsdrossel likt schnappsdrossel auf twitter.... frustrierend.

Neuen Kommentar schreiben