Belgien: Durchsuchung bei Mambo Social Club

  • Veröffentlicht am: 11. Januar 2014 - 11:06
  • Von: Maximilian Plenert

In Belgien wurde scheinbar der zweite Cannabis Social Club des Landes von der Polizei durchsucht. Die Betreiber des Mambo Social Clubs gehen aber davon aus, dass sie den Prozess gewinnen werden. In Belgien ist der Anbau von einer Hanfpflanze pro Person entkriminalisiert. Der erste belgische Club "Trekt Uw Plant" wurde zweimal durchsucht aber konnte wegen dieser Regelung bisher nicht verurteilt werden.

Quelle: norml-uk.org

Themen: 

Kommentare

Wir sollten eine Durchsuchung in Bruessel fordern gucken was wir da fuer buerger feindliche Taktiken finden.. das ist schon verbrechen gegen die Menschheit. Justiz grabt zum glück sein eigenes Grab, und stellen sich wieder da wie Nazi's ....

Neuen Kommentar hinzufügen