Anleitung zur Cannabispetition 2017

  • Veröffentlicht am: 26. Oktober 2017 - 16:25
  • Von: Florian Rister

Cannabis legalisieren kann manchmal wirklich schwierig sein. Dank der aktuell laufenden Cannabispetition beim Deutschen Bundestag ist es jetzt aber ganz einfach. In wenigen Bildern zeigen wir euch hier, wie ihr die Cannabispetition 2017 auf der offiziellen Petitionsplattform des Deutschen Bundestags unterzeichnen könnt, welche Daten ihr dabei angeben müsst und worauf ihr einfach verzichten könnt.

Wer bereits auf der Website des Petitionsausschusses registriert ist, kann nach dem Klick auf den Link zur Petition einfach auf "Petition mitzeichnen" klicken, E-Mail Adresse und Passwort angeben und nochmal auf "anmelden und mitzeichnen" klicken. Fertig.

Alle noch nicht registrierten User klicken zunächst auf den Button "Ich bin neu hier". Wer keinen elektronischen Personalausweis hat bzw. diesen nicht nutzen will, kann diesen Punkt einfach übergehen und direkt weitermachen mit den entscheidenden Punkten E-Mail Adresse, Passwort, Vorname + Nachname, Adresse und Land.

Jetzt noch schnell die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingung des Bundestags lesen, Häkchen an den entsprechenden Stellen setzen und auf den blauen Button "Jetzt registrieren und mitzeichnen" klicken. Fertig.

So hast du ganz einfach einen kleinen aber bedeutenden Beitrag zur Legalisierung von Cannabis geleistet. Millionen von Hanffreunden und Legalisierungsbefürwortern im Land sowie das gesamte DHV-Team danken dir!

Video: Die Cannabis-Petition 2017 - Jetzt auch online!

Kommentare

Wenn ich die Petition unterzeichnen will erhalte ich folgende Fehlermeldung "Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder informieren Sie den Petitionsausschuss des Bundestags über das Menu "Kontakt"

Seit drei Tagen schon tut sich nix mehr bei der Stimmabgabe. Die Fehlermeldung bekommt seitdem jeder

Bei mir wird seit zwei Tagen das selbe Problem angegeben... habe es bestimmt schon 20 mal probiert....

Es scheint ein Problem mit der Petition zu geben. Mehrere Bekannter, die Unterschreiben wollten haben den gleichen Fehler bekommen. "Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder informieren Sie den Petitionsausschuss des Bundestags über das Menu "Kontakt"."
Die Anzahl geht auch nicht hoch.

Der Link funktioniert nur nicht. Wenn man auf über Bundestag.de sich weiter klickt über Petitionen zur Petition 73900 (ca. 6-7 Seiten vorblättern) scheint es zu gehen.

Ich habe das Gefühlt, der Bundestag hat Angst, dass die Legalisierung kommt. Daher wurden die Server in Standby-Modus gebracht! :-) Jetzt scheint aber wieder alles zu funktionieren. Ich habe meine Stimme abgeben können. Unterzeichnet, teilt... die Legalisierung WIRD KOMMEN! Gemeinsam schaffen wir das! Vielen herzlichen Dank an DHV!!! LG, dave

Ich konnte heute problemfrei unterzeichnen.

Das Unterzeichnen ist schwer möglich, wenn die Seite so mieserabel programmiert ist. Die Registrierung wirft mit Fehlermeldungen um sich, gibt's dazu schon irgendwas neues?

Ich habe es gerade erfolgreich unterzeichnet.

Neuen Kommentar schreiben