taz

Global Marijuana March 2019: Teilnehmende Städte in Deutschland

27.04.2019

Die taz berichtet in ihrer Bewegungs-Rubrik über den anstehenden Global Marijuana March.

Wie jedes Jahr gibt es auch 2019 zum Global Marijuana March Anfang Mai hunderte Demonstrationen weltweit für die Legalisierung von Cannabis - und dutzende in Deutschland. Auf dieser Übersichtsseite sammeln wir Informationen und Weblinks zu den Aktionen im deutschsprachigen Raum. Informationen für GMM-Organisatoren sind hier zu finden.

Milliardenpoker um Cannabis-Anbau: Erstmal keine legalen Grasplantagen

28.03.2018

Die taz war bei der Urteilverkündung des OLG Düsseldorf vor Ort und fragte von unterwegs natürlich auch nach der Einschätzung des Deutschen Hanfverbands.

Schon heute ist klar, dass der Bedarf weit größer ist als vom BfArM angenommen. „Das Bundesinstitut rechnet ab 2021 mit zwei Tonnen pro Jahr“, so der Geschäftsführer des Deutschen-Hanfverbands, Georg Wurth, zur taz – dabei sei diese Menge schon in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres verbraucht worden.

Netzwerken gegen das Patriarchat

24.12.2017

Warum gibt es in der Cannabisszene eigentlich so wenig Frauen? Das wollte die taz genauer wissen und sprach daher mit Jannika Takats vom Frauennetzwerk Cannafem sowie unserem Vizegeschäftsführer Florian Rister.

Laut verschiedener Studien konsumieren Männer durchschnittlich öfter und mehr Cannabis als Frauen. Aber das erklärt nicht das Fehlen von weiblichen Gesichtern in der Sparte – wie zum Beispiel beim Deutschen Hanfverband: In dessen Social-Media-Kanälen sind deutlich über 80 Prozent der kommentierenden Nutzer männlich.

15 Jahre Hanfjournal

30.08.2016

Die taz berichtet in ihrem Blog "Drogerie" über das 15-jährige Jubiläum des Hanfjournals und erwähnt in diesem Zusammenhang auch den Deutschen Hanfverband, dessen Geschichte eng mit dem Hanfjournal zusammenhängt:

Zu den Mitarbeitern der ersten Ausgabe gehörte zudem Georg Wurth, der 2002 Geschäftsführer des frisch gegründeten Deutschen Hanfverbandes (DHV) wurde und den er dann 2004 als alleiniger Inhaber übernahm und bis heute leitet.

  Weiterlesen $uuml;ber: 15 Jahre Hanfjournal