Repression

  • Ich baue Cannabis zum Eigenbedarf an. Mit welcher Strafe muss ich rechnen, wenn ich erwischt werde?

    Das hängt vor allem von der aufgefundenen Menge und den Begleitumständen ab. Bei größeren Mengen Cannabis wird eine Laboranalyse durchgeführt. Werden dabei 7,5 g reines THC oder mehr festgestellt, gilt eine Mindeststrafe von 1 Jahr Freiheitsstrafe, in minderschweren Fällen 3 Monate bis zu 5 Jahren Freiheitsstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt werden können. Viel entscheidender für… Weiterlesen

  • Allgemeine Verkehrskontrolle – Was darf die Polizei, wie sollte ich mich verhalten?

    Handel ruhig, freundlich, aber bestimmt. Signalisiere möglichst keine Unsicherheit. Wenn du nicht aktiv unter dem Einfluss von Cannabis oder anderen Substanzen Auto fährst, hast du dir moralisch gesehen nichts vorzuwerfen. Dank der langen Nachweisbarkeit von Cannabis und des strengen Führerscheinrechts in Deutschland sind Cannabiskonsumenten aber auch weit jenseits der Wirkungsdauer noch gefährdet, ihren Führerschein zu… Weiterlesen

  • Ich werde strafrechtlich wegen Cannabis verfolgt und finde meinen Fall besonders spektakulär. Kann der DHV mir helfen, meinen Fall öffentlich zu machen?

    Wir erhalten viele derartige Anfragen. Grundsätzlich sammeln wir solche Fälle, auch um interessierten Pressevertretern Fälle präsentieren zu können, aber wir können nicht in jedem Einzelfall garantieren, dass ein Bericht erscheinen wird. Schreib uns eine Email, in der du die wichtigsten Eckpunkte deiner Geschichte skizzierst. Mit Repressionsbetroffenen und Cannabispatienten machen wir auch gelegentlich Videos, in denen… Weiterlesen

  • Ich wurde mit Cannabis erwischt. Was nun?

    Erstmal: Ruhe bewahren! Möglichst keine Aussagen bei Polizei und Staatsanwaltschaft machen. Entlastende Aussagen kann man immer noch im Nachhinein in Absprache mit einem Anwalt schriftlich oder vor Gericht machen. Wir empfehlen, sich an die Grüne Hilfe zu wenden. Diese Organisation kann dir lokale Anwälte vermitteln und unterstützt dich vor allem bei der Entscheidung, ob ein… Weiterlesen

  • Was habe ich zu befürchten, wenn ich bekifft am Steuer erwischt werde?

    Grundsätzlich gilt: Das Fahren unter Einfluss von Rauschmitteln, egal ob Cannabis, Alkohol oder andere, gefährdet dich und andere Verkehrsteilnehmer! Im Zweifelsfall lasse das Auto besser stehen. Wenn bei einer Polizeikontrolle festgestellt wird, dass du unter dem Einfluss von Cannabis ein Fahrzeug geführt hast, liegt eine Ordnungswidrigkeit nach § 24 a Abs. 2 StVG vor. Diese… Weiterlesen