Startseite

Global Marijuana March 2015: Liste der teilnehmenden Städte

Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis in 27 deutschen und vielen hundert Städten weltweit! Auf unserer Überrsichtsseite sammeln wir Informationen und Weblinks zu den Aktionen im deutschsprachigen Raum, unsere Google-Map bietet einen geographischen Überblick. Weiterlesen $uuml;ber:

Über 1.700 beim heutigen Global Marijuana March - Stuttgarter Polizei eskaliert wegen Vogelfutter

  • Veröffentlicht am: 2. Mai 2015 - 19:47
  • Von: Florian Rister
GMM Stuttgart 2015 Fronttransparent (c) CSC Stuttgart

Über 1.700 Menschen haben sich beim heutigen Global Marijuana March in Augsburg, Tübingen, Stuttgart, München, Wildeshausen, Heidelberg und Erlangen beteiligt. Der Wettergott war den Demonstranten gnädig, und auch die Polizei hielt sich weitestgehend zurück. Nur im Grün-Rot regierten Stuttgart fühlte sich die Polizei eskaliert, einzuschreiten. Es kam zu verdachtsunabhängigen Vorkontrollen bei... Weiterlesen $uuml;ber: Über 1.700 beim heutigen Global Marijuana March - Stuttgarter Polizei eskaliert wegen Vogelfutter

Newsticker Global Marijuana March 02.05.2015

  • Veröffentlicht am: 2. Mai 2015 - 12:04
  • Von: Florian Rister
Foto (c) Jonas Dietz

Wir werden heute Informationen aus den 7 Städten zusammenzutragen, die bereits am heutigen 02.Mai Demonstrationen und Kundgebungen im Rahmen des Global Marijuana March abhalten. Dazu werden wir diese Seite regelmäßig aktualisieren, sobald ihr uns neue Informationen zukommen lasst. Die heutigen Städte sind: Augsburg, Erlangen, Heidelberg, München, Stuttgart, Tübingen, Wien und Wildeshausen.

Wenn... Weiterlesen $uuml;ber: Newsticker Global Marijuana March 02.05.2015

Fahrverbot für Österreicherin rechtens

  • Veröffentlicht am: 27. April 2015 - 15:52
  • Von: Michael Knodt

Einem Beschluss des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 23.4.2015 zufolge ist ein Fahrverbot aufgrund von Cannabiskonsum für EU-Bürger aus dem Ausland in Deutschland auch dann rechtskonform, wenn man, wie im Falle der klagenden Österreicherin, im eigenen Land noch als fahrtauglich gilt. Im besagten Fall wurde die junge Frau in Deutschland mit einem Blutwert von 19µg THC/ml angehalten und... Weiterlesen $uuml;ber: Fahrverbot für Österreicherin rechtens

Wirtschaftsexperten für Legalisierung

  • Veröffentlicht am: 27. April 2015 - 15:18
  • Von: Michael Knodt

In der "Wirtschaftswoche"  fordern gleich vier anerkannte deutsche Wirtschaftswissenschaftler die Regulierung des Cannabis-Marktes. Die Wochenzeitung titelt "Haschisch für alle - ein Plädoyer für die Cannabisfreigabe" und zeigt einen kiffenden Altkanzler Erhardt. Der mehrseitige Artikel zitiert den Düsseldorfer Wirtschaftsprofessor Justus Haucap mit den Worten "die... Weiterlesen $uuml;ber: Wirtschaftsexperten für Legalisierung

Der Deutsche Hanf Verband (DHV): Deine professionelle Stimme für Cannabislegalisierung

Der DHV strebt eine legale, verbraucherfreundliche Marktregelung für das Genussmittel Cannabis an - von der Produktion über den Verkauf unter klaren Jugendschutzauflagen bis zum Eigenanbau. Die Diskriminierung und Verfolgung von Cannabiskonsumenten wollen wir beenden. Außerdem geht es uns um die Förderung des Rohstoffs Hanf in seinen verschiedenen Erscheinungsformen und bessere Bedingungen für die Nutzung von Cannabis als Medizin