Global Marijuana March

Rückschau Digitaler Global Marijuana March 2020

  • Veröffentlicht am: 6. Mai 2020 - 15:34
  • Von: Sascha Waterkotte
Beiträge aus der Community zum #GMM2020

Am vergangenen Samstag gab es bedingt durch die Corona-Pandemie ein Novum in der Geschichte der deutschen Ausgabe des Global Marijuana Marchs: Zum ersten Mal fand die Demonstration, die in den vergangenen Jahren in über zu dreißig Städten stattfand, komplett online statt. Weiterlesen $uuml;ber: Rückschau Digitaler Global Marijuana March 2020

Global Marijuana March goes digital - Deutscher Hanfverband demonstriert online für Cannabislegalisierung

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 30.04.2020
Die Hanfszene in Deutschland hält Abstand. Wegen der Corona-Epidemie wurden sämtliche geplanten Demonstrationen zum Global Marijuana March 2020 in Deutschland auf den 12. September verschoben. Dafür wird es am Samstag, 02. Mai, dem ursprünglichen Termin der weltweiten Protestbewegung, ab 14 Uhr eine Online Demonstration mit Videoübertragung und Marsch durch die Kommentarspalten des World Wide Web geben.
  Weiterlesen $uuml;ber: Global Marijuana March goes digital - Deutscher Hanfverband demonstriert online für Cannabislegalisierung

Digitaler Global Marijuana March 2020

Samstag, 2. Mai 2020 - 14:00

Am 02.Mai sollte eigentlich in etwa 30 deutschen Städten und über 400 Städten weltweit der Global Marijuana March #gmm2020 stattfinden. Angesichts der Corona Pandemie wurden diese Demonstrationen verschoben. Wir rufen euch stattdessen auf, an diesem Tag eure Meinung im World Wide Web zu zeigen. Dafür gibt es viele Wege und Möglichkeiten, die wir gemeinsam erkunden und ausprobieren wollen. Kein Marsch durch die Innenstädte, sondern ein Marsch durchs Internet. Eine digitale Demonstration in Zeiten von social distancing. Weiterlesen $uuml;ber: Digitaler Global Marijuana March 2020

Ort: 
Internet - Auf allen Social Media Plattformen des DHV

Global Marijuana March 2020 - Jetzt Demonstrationen anmelden!

  • Veröffentlicht am: 31. Januar 2020 - 17:12
  • Von: Florian Rister

Das Cannabisverbot schadet überall auf der Welt vielen Millionen Menschen. Jedes Jahr am ersten Samstag im Mai gehen daher Legalisierungsbefürworter zum Global Marijuana March auf die Straße. Über 400 Städte beteiligten sich in den vergangenen Jahren, mehr als 30 davon in Deutschland. Macht mit und organisiert einen Global Marijuana March in eurer Stadt! Alle nötigen Infos gibt es hier in diesem Artikel. Weiterlesen $uuml;ber: Global Marijuana March 2020 - Jetzt Demonstrationen anmelden!

Was ging beim… Freiburg Global Marijuana March 2019?

11.05.2019

Auch fudder.de berichtet über den GMM in Freiburg.

Unter dem Motto "Keine Pflanze ist illegal" demonstrierten am Samstag Hunderte für die Legalisierung von Cannabis, der bekannte Jugendrichter Andreas Müller hielt eine Rede. Der Global Marijuana March in Freiburg fand eine Woche später statt, als in knapp 30 weiteren deutschen Städten.

  Weiterlesen $uuml;ber: Was ging beim… Freiburg Global Marijuana March 2019?

Was ging beim… Freiburg Global Marijuana March 2019?

11.05.2019

Die Badische Zeitung über den GMM in Freiburg.

Unter dem Motto "Keine Pflanze ist illegal" demonstrierten am Samstag Hunderte für die Legalisierung von Cannabis, der bekannte Jugendrichter Andreas Müller hielt eine Rede. Der Global Marijuana March in Freiburg fand eine Woche später statt, als in knapp 30 weiteren deutschen Städten.

  Weiterlesen $uuml;ber: Was ging beim… Freiburg Global Marijuana March 2019?

„Keine Pflanze ist illegal“ – unter diesem Motto demonstrieren am 11. Mai Konstanzer für die Legalisierung von Cannabis

10.05.2019

Ein Ankündigungsartikel des Südkuriers zum GMM in Konstanz.

Zum dritten Mal findet der Marijuana March in Konstanz statt. Die Organisatoren erwarten bis zu 200 Demonstranten.

Der Rest ist leider hinter einer Paywall versteckt. Weiterlesen $uuml;ber: „Keine Pflanze ist illegal“ – unter diesem Motto demonstrieren am 11. Mai Konstanzer für die Legalisierung von Cannabis

Seiten