Wenn die CSU vom Hanfverband gelobt wird

Die Süddeutsche berichtet über die letzte DHV-Newsausgabe und den Vorstoß der Jungen Union Augsburger Nordwesten, Ortsverband Oberhausen-Bärenkeller-Kriegshaber.

Lob für die CSU in den Youtube-News des Deutschen Hanfverbands, sozusagen einer Nachrichtensendung rund ums Kiffen, dürfte selten sein. Doch nun war das die erste Meldung, der Ansager vor grün eingefärbter Weltkarte sprach von "Revolution" - und das "innerhalb dieser christlichen Repressionsparteien". Dank gelte also den mutigen Leuten und deren "Ruf in die Partei"

Nun ist das eine kleine Gliederung unter sehr vielen im CSU-Nachwuchs. Der Hanfverband hat das übereifrig gedeutet, er sprach vom JU-"Bezirk". Wohl hat die anstehende Wahl die Gras-Lobbyisten euphorisiert, wenn, wie der Ansager jauchzte, "die Zeit des Stillstands in der Cannabis-Politik" ende. 

Datum: 
Sonntag, 15. August 2021

Neuen Kommentar hinzufügen