»Milliardenmarkt, der geregelt werden soll«

Die Tageszeitung Junge Welt interviewte DHV-Geschäftsführer anlässlich der Legalisierung von Cannabis in Kanada.

Kanada ist das erste Land aus der G-7- und der G-20-Gruppe, das den Konsum von Cannabis für Erwachsene legalisiert. Eine gute Nachricht?

Georg Wurth: Das ist der nächste große Durchbruch in der weltweiten Cannabis-Debatte, das kann man gar nicht hoch genug einschätzen.

Davor hatte ja bereits Uruguay als erster Staat der UNO, der aber nicht G-7- oder G-20-Mitglied ist, Cannabis freigegeben.
 
 
Das vollständige Interview findet ihr unter dem angegebenen Link.
Datum: 
Donnerstag, 28. Juni 2018
Medium: 

Neuen Kommentar schreiben