Medizinalhanf - Kontrolle für BMG unverzichtbar

Die Ärztezeitung widmet sich der schleppenden Verordnung von Medizinalhanf und beizhet sich dabei auf die Patientenumfrage des Selbsthilfenetzwerks Cannabis Medizin und die Einschätzung des Deutschen Hanfverbands zur Entwicklung der Patientenzahlen in Deutschland.

Vor der Rechtsänderung verfügten rund 1000 Patienten über eine Ausnahmegenehmigung für den Bezug zu Medizinalhanf. Nach Schätzungen des Deutschen Hanfverbands könnte sich ihre Zahl inzwischen verdoppelt haben.

Datum: 
Dienstag, 18. Juli 2017
Medium: 

Neuen Kommentar schreiben