Luxemburg arbeitet an Cannabis-Legalisierung

Der Trierer Volksfreund berichtet über die Legalisierung in Luxemburg und den anstehenden GMM in Saarbrücken.

Laut Deutschem Hanfverband sind zum weltweiten „Global Marijuana March 2019“ Anfang Mai in rund 30 deutschen Städten Demos für die Legalisierung von Cannabis geplant. In Saarbrücken wollen Demonstranten am Samstag, 4. Mai, auch auf das Risiko durch verunreinigtes Cannabis auf dem Schwarzmarkt hinweisen. Start ist um 14 Uhr an der Europagalerie.

Nach Angaben des Deutschen Hanfverbandes sind zum weltweiten „Global Marijuana March 2019“ Anfang Mai auch in rund 30 deutschen Städten Demos und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geplant. Es werde Aktionen von Hamburg bis München und von Düsseldorf bis Dresden geben, teilte der Verband in Berlin mit. 

Datum: 
Freitag, 26. April 2019
Sonderthemen: 

Neuen Kommentar schreiben