Legalisierung von Cannabis und Drug-Checking

Taz Blogs zeichnet die Entwicklung der Zustimmung bezüglich Cannabis anhand der DHV- Umfragen nach und berichtet über die geplante Legalisierung sowie die Schwierigkeiten von Drug- Checking Projekten. 

Jahr für Jahr gibt der Deutsche Hanfverband (DHV) Umfragen in Auftrag, um herauszufinden, wie viele Menschen in Deutschland für eine Legalisierung von Cannabis für Erwachsene sind. Am 29. Oktober 2021 stellte der DHV die Ergebnisse des Umfrageinstituts infratest dimap vor. Zum ersten Mal hat sich bei einer repräsentativen Umfrage in Deutschland eine relative Mehrheit der Befragten für die Legalisierung von Cannabis ausgesprochen. [...]

Deutschland braucht somit mehr gebildete, intelligente und junge Leute in den regierungsamtlichen Positionen zur Umsetzung des Koalitionsbeschlusses betreffend Cannabislegalisierung, denn hierfür sind noch viele Detailfragen zu klären. Eine Übersicht der anstehenden Haushaufgaben hat beispielsweise Georg Wurth vom Deutschen Hanfverband mit buchhalterischer Präzision in den DHV-News # 317 vom 26. November 2021 aufgelistet.

Datum: 
Montag, 29. November 2021

Neuen Kommentar hinzufügen