Legal, illegal? Wie umgehen mit Cannabis?

Der SWR-Podcast "Der Abend" beschäftigt sich mit der Frage, wie in Deutschland zukünftig mit Cannabis als Medizin und Genussmittel umgegangen werden soll.

Unter den Interviewten war auch Maximilian Plenert, Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Deutschen Hanfverbandes und Inhaber einer Genehmigung zum Erwerb von Cannabisblüten in der Apotheke. Zu der aktuellen Lage von Cannabis-Patienten in Deutschland äußerte er sich wie folgt:

Das sind Leute die heute unnötig leiden, weil ihnen ein Medikament, dass ihnen hilft, nicht zur Verfügung steht.[…]

[…] Wenn man sich die Zahlen anschaut aus Israel, aus Kanada, aus einigen US-Bundestaaten dann kann man schätzen, dass in Deutschland etwa eine Million Menschen von Cannabis als Medizin profitieren könnten.[…]

Den Rest des Interviews mit Maximilian Plenert gibt es ab Minute 11:10 nachzuhören.

Datum: 
Freitag, 25. November 2016
Medium: 

Neuen Kommentar schreiben