Hanfverband wirbt in Halle für Freigabe von Cannabis

Über den Infostand der DHV-Ortsgruppe in Halle hat dubisthalle.de folgendes zu berichten:

Die Ortsgruppe Halle & Saalekreis des Deutschen Hanfverbands (DHV) hat am Montag auf dem Marktplatz für die Legalisierung von Cannabis geworben. Neben dem Händeldenkmal war dazu ein Infostand aufgebaut.

Der DHV setzt sich für legale Abgabemodelle von Cannabis (Hanf) an erwachsene Menschen zu medizinischen und Genusszwecken ein.

Seit März erlaubt ein neues Gesetz, dass Ärzte Cannabis-Medikamente verschreiben, wenn alle übrigen Behandlungswege als ausgeschöpft sind.
Datum: 
Montag, 26. Juni 2017
Medium: 
Sonderthemen: 

Neuen Kommentar schreiben