Hanfmesse mit über 100 Ausstellern im Postbahnhof geplant

Die Berliner Zeitung berichtet von der im Frühjahr in Berlin geplanten Hanfmesse Mary Jane. Der DHV wird mit einem Messestand vertreten sein.  

Doch natürlich spielt auch die Freigabe von Cannabis eine wichtige Rolle. Der Deutsche Hanfverband und die Organisatoren der Hanfparade sind dabei. Es wird Diskussionsrunden und Vorträge mit Befürwortern und Gegnern geben, etwa der Bernauer Jugendrichter Andreas Müller, der deutsche Hanfplantagen in staatlicher Hand fordert.


 

Datum: 
Freitag, 22. Januar 2016

Neuen Kommentar schreiben