Global Marijuana March 2015 ­in Heidelberg

Die Heidelberger Studentenzeitung "ruprecht" hat einen ausführlichen Bericht zum GMM in Heidelberg veröffentlicht, der durch den Hanfverband Rhein-Neckar, unsere regionale Ortsgruppe, organisiert wurde. Im Gegensatz zu den meisten anderen Zeitungen war der Journalist hier offensichtlich selbst vor Ort, dementsprechend interessant ist der Artikel. Hier einige Ausschnitte, in denen der Hanfverband Rhein-Neckar erwähnt wird.

Nach einer Begrüßung durch Mariana Pinzón Becht (Hanfverband Rhein-Neckar) begann der Liedermacher Selassikai, der im weiteren Verlauf die Moderation übernahm, die noch etwas behäbige Versammlung einzustimmen.

[...]

Nachdem die Menge vor der Stadtbücherei noch recht überschaubar wirkte, zeigte sich nun, dass doch eine stattliche Anzahl dem Aufruf des Hanfverbandes Rhein-Neckar gefolgt war. Den Schätzungen der Veranstalter zufolge trafen schließlich etwa 300 Teilnehmer am Bismarckplatz ein.

[...]

Nachdem im letzten Jahr noch die Aufforderung der Polizei an die Organisatoren vom Hanfverband erging den Konsum von Cannabis im Rahmen der Veranstaltung zu unterbinden, gab es dieses Jahr keine explizite Ansage, „da es im letzten Jahr ja so gut geklappt hat“, so Hanfverband Sprecher Christoph Lehner.

Datum: 
Dienstag, 5. Mai 2015
Medium: 

Neuen Kommentar schreiben