Eine Plattform für den Hass

Der Tagesschau Faktenfinder berichtet über die nicht authorisierte Veröffentlichung von DHV-Inhalten auf einem antisemitischen und rechtsradikalen Portal, gegen wir welche aktuell rechtlich vorgehen!

Ähnlich sieht es beim Deutschen Hanfverband aus, in dessen Namen ebenfalls ein Kanal erstellt wurde: "Der Kanal wurde ohne unser Wissen angelegt", erklärte ein Sprecher gegenüber tagesschau.de. "Wir distanzieren uns ausdrücklich von der Plattform und dem Themenumfeld". Der Verband prüft ebenfalls rechtliche Schritte.

 

Datum: 
Montag, 26. April 2021
Medium: 

Neuen Kommentar schreiben