Demo für Legalisierung von Cannabis

Der in diesem Jahr das erste Mal stattfindende Global Marijuana March in Rostock wird organisiert von der regionalen Ortsgruppe des Deutschen Hanfverbands, dem Hanfbündnis Rostock. Die Ostsee-Zeitung hat die Gruppe interviewt und einen Bericht veröffentlicht.

Die Befürworter der Legalisierung von Cannabis gehen in Rostock auf die Straße.  Es gebe keine vernünftigen Gründe, die dagegen  sprächen, sagt Jakob Gericke (23) vom Hanfbündnis. Das ruft am Sonnabend, 9. Mai, zum ersten Mal zu einer Demonstration in der Hansestadt auf – im Rahmen des „Global Marijuana March“, der weltweit in etwa 250 Städten stattfindet.

Datum: 
Montag, 4. Mai 2015
Medium: 

Neuen Kommentar schreiben