Coca-Cola will Cannabis-Drinks herstellen

Die Meldung vom Interesse Coca-Colas an einer CBD-Cola interessierte auch Telebörse, die Anlegerseite von NTV. Auch der DHV wird hier genannt.

Dem Deutschen Hanfverband zufolge gilt CBD zudem als relativ arm an Nebenwirkungen.

Datum: 
Montag, 17. September 2018
Medium: 

Neuen Kommentar schreiben