Cannabis muss legalisiert werden

Das Magazin für politische Bewegung im Südwesten, die Beobachter News, berichten über den anstehenden Global Marijuana March in Stuttgart.

In der Aktionsreihe „Global Marijuana March“ sind Demonstrationen und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis in hunderten Städten weltweit und 30 Städten in Deutschland geplant. Von Rostock bis München, von Köln bis Berlin wird es in vielen Gegenden Deutschlands Veranstaltungen geben. Der Deutsche Hanfverband unterstützt die Organisatoren durch Vernetzung, Beratung und ein zentrales Sponsoring durch die Saatgutbank Sensi Seeds.

Der Cannabis Social Club Stuttgart organisiert die Demonstration in Stuttgart, um für ein Ende des „unsinnigen und schädlichen“ Hanfverbots zu demonstrieren. Das Motto dabei lautet “Legalisierung macht Sinn!”. Trotz positiver Entwicklungen bei Cannabis als Medizin gebe es weiterhin viele Gründe für eine vollständige Legalisierung von Cannabis, so die Organisatoren: „Jugend- und Verbraucherschutz, Bekämpfung des kriminellen Schwarzmarkts, Steuereinnahmen und Einsparungen bei Justiz und Polizei sowie mehrere positive Beispiele weltweit sprechen für eine Änderung der bestehenden Politik.“

Die Demonstration in Stuttgart startet am Samstag, 6. Mai, um 13 Uhr am Börsenplatz und zieht durch die Stadt zum oberen Schlossgarten. Mit Sprechchören, Transparenten und Musik lokaler DJs soll die politische Botschaft an die Stuttgarter verbreitet werden. Auf der Website des Cannabis Social Club Stuttgart finden sich nähere Informationen. Über die weiteren bundesweiten Aktionen im Rahmen des Global Marijuana Marchs kann man sich beim Deutschen Hanfverband informieren.
Der diesjährige GMM startet wie letztes Jahr auf dem Börsenplatz und geht dann in einer Schleife durch Stuttgart zum oberen Schlossplatz wo die Abschlusskundgebung mit Musik stattfindet.

Mit freundlicher Unterstützung von Deutscher Hanfverband (DHV) Ivory Stuttgart, Rauchbombe Stuttgart, PURIZE-Filters & Sensi Seeds

Datum: 
Montag, 1. Mai 2017
Medium: 

Neuen Kommentar schreiben