Cannabis auf Rezept immer gefragter

DHV-Chef Georg Wurth sprach mit der Berlinger Morgenpost über den geplanten Anbau von Medizinalhanf in Deutschland und wurde dabei wie folgt zitiert:

Wegen der hohen Nachfrage steigt die Zahl der Importfirmen: "Gefühlt kommt alle paar Monate ein neues Unternehmen hinzu", sagt Georg Wurth, Chef des Deutschen Hanfverbandes, einer Lobbyorganisation für die gänzliche Legalisierung von Cannabis.

Datum: 
Montag, 28. Mai 2018

Neuen Kommentar schreiben