Veranstaltungsbericht

Merkel hat fertig

  • Veröffentlicht am: 12. April 2013 - 16:13
  • Von: Georg Wurth

 

Diese Woche erreichte mich ein Brief aus dem Bundeskanzleramt, der das Ende des Zukunftsdialogs in Sachen Cannabis markiert. Merkel hat ihr Versprechen gehalten und ein Expertengespräch zum Thema organisiert. Sie sieht keinen Handlungsbedarf.

 

Dass Merkel ihre Meinung ändern würde, war nicht zu erwarten, das wäre ihren CDU-Parteikollegen wohl kaum zuzumuten gewesen.

Immerhin hat sie ihr Versprechen, das sie mir am 3. Juli 2012 gegeben hat, eingelöst und ein ernsthaftes Expertengespräch im Kanzleramt organisiert - wenn auch über ein halbes Jahr später, am 20.03.2013. Weiterlesen $uuml;ber: Merkel hat fertig

Video: Sachverständige Dr. Nicole Krumdiek über die Anhörung "Wie gefährlich ist Cannabis?"

  • Veröffentlicht am: 1. Februar 2012 - 17:17
  • Von: Maximilian Plenert

Dr. Nicole Krumdiek, Schildower KreisAm 25.1.2012 veranstaltete der Gesundheitsausschuss des Bundestages eine öffentliche Anhörung mit dem Titel "Wie gefährlich ist Cannabis?". Anlass der 90-minütigen Sitzung ist der "Cannabis Social Clubs"-Antrag der LINKEN, Drucksache 17/7196. Dr. Nicole Krumdiek war als Sachverständige geladen. Sie arbeitet und lehrt am Fachbereich Rechtswissenschaft der Universität Bremen, zudem ist sie Mitglied im Schildower Kreis. Weiterlesen $uuml;ber: Video: Sachverständige Dr. Nicole Krumdiek über die Anhörung "Wie gefährlich ist Cannabis?"

Georg Wurth fliegt als deutscher Experte zur reform Conference 2011

  • Veröffentlicht am: 14. Oktober 2011 - 13:07
  • Von: Maximilian Plenert

Vom 2.-5.11.2011 findet in Los Angeles die Drogenpolitikkonferenz "reform" statt. Georg Wurth wird als Vertreter des Deutschen Hanf Verbandes dort sein Wissen zur Drogenpolitik in Deutschland und Europa beitragen. Zudem ist ein Treffen mit Ethan Nadelmann, dem Gründer und Geschäftsführer der Drug Policy Alliance, geplant. Weiterlesen $uuml;ber: Georg Wurth fliegt als deutscher Experte zur reform Conference 2011

Legalisierungsbewegung in Kalifornien plant neuen Anlauf

  • Veröffentlicht am: 14. Februar 2011 - 12:23
  • Von: Daniel Wolff

Meldung des DHV vom 14.02.2011


Zwei kalifornische Politiker verkünden bei einer Legalisierungskonferenz in Berkley, dass sie weiter Druck auf die Gesetzgebung ausüben wollen. Die Konferenz war ausverkauft und wurde im Internet übertragen. Und auch die Aktivisten wollen nachlegen - noch diesen November soll der nächste Reformvorschlag zur Abstimmung stehen. Weiterlesen $uuml;ber: Legalisierungsbewegung in Kalifornien plant neuen Anlauf

Erneut weniger Teilnehmer bei Hanfparade in Berlin

  • Veröffentlicht am: 26. August 2007 - 15:34
  • Von: deradmin

Meldung des DHV vom 26. 8. 2007

Mit rund 600 Teilnehmern war die gestrige Hanfparade in Berlin erneut kleiner als in den vergangenen Jahren. Dennoch sprechen die Veranstalter von einem Erfolg. Der Deutsche Hanf Verband sprach mit Steffen Geyer über die Legalisierungsbewegung und die Zukunft der letzten Pro-Cannabis-Demonstration. Weiterlesen $uuml;ber: Erneut weniger Teilnehmer bei Hanfparade in Berlin

Demonstration für Zauberpilze, Berliner Kurier und Polylux berichten

  • Veröffentlicht am: 3. Februar 2005 - 13:27
  • Von: deradmin

Meldung des DHV vom 3. 2. 2005

Am 02. Februar fand vor dem Bundesrat in Berlin eine Demonstration gegen die neuerliche Änderung der Anlage I des BtMG statt; die in erster Linie darauf abzielt, das Verbot so genannter Zauberpilze in Deutschland zu zementieren. An dieser Demonstration beteiligte sich auch Georg Wurth vom Deutschen Hanf Verband. Weiterlesen $uuml;ber: Demonstration für Zauberpilze, Berliner Kurier und Polylux berichten

Seiten