Parteien

Wann wird Cannabis in Deutschland legalisiert? Wir haben euch befragt!

  • Veröffentlicht am: 18. Mai 2017 - 11:45
  • Von: Sascha Waterkotte

Nachdem wir im vergangenen Jahr von euch bereits wissen wollten, ob Cannabis für Volljährige legal und reguliert erhältlich sein sollte, sind wir in den letzten Monaten in eine zweite Fragerunde gegangen. Dieses Mal wollten wir von euch Folgendes wissen: Was denkt ihr, wann wird Cannabis in Deutschland legalisiert? Die spannenden und zum Teil vielleicht auch überraschenden Antworten auf diese Frage haben wir in Kooperation mit dem Berliner Umfrageinstitut Civey für euch aufbereitet. Weiterlesen $uuml;ber: Wann wird Cannabis in Deutschland legalisiert? Wir haben euch befragt!

Junge Union Stormarn will CDU auf Legalize-Kurs bringen

  • Veröffentlicht am: 28. März 2017 - 17:02
  • Von: Georg Wurth
Foto: Pixabay

Endlich gibt es auch in der CDU eine Diskussion um die Legalisierung von Cannabis. Gut, es ist nur die Jugendorganisation der CDU und nur die Junge Union in Stormarn. Aber die hat tatsächlich die Legalisierung von Cannabis beschlossen und will nun mit ihrem Antrag die Diskussion im JU-Landesverband Schleswig-Holstein befeuern. Irgendwo muss es ja anfangen. Hut ab vor den Pionieren aus dem Norden! Weiterlesen $uuml;ber: Junge Union Stormarn will CDU auf Legalize-Kurs bringen

Frank Tempel: neuer Linken-Antrag "Entkriminalisierung"

  • Veröffentlicht am: 26. März 2017 - 12:05
  • Von: Georg Wurth

Die Fraktion der Linken nimmt vor der Bundestagswahl in diesem Jahr noch einmal Anlauf mit einem Antrag zur "Entkriminalisierung von Drogenkonsumierenden". Vorab und exklusiv für den DHV erläutert der drogenpolitische Sprecher der Linken, Frank Tempel, im Video-Interview den Antrag, bevor er am 30. März in den Bundestag eingebracht wird. Weiterlesen $uuml;ber: Frank Tempel: neuer Linken-Antrag "Entkriminalisierung"

Düsseldorf: Diskussionsabend zum Thema Cannabislegalisierung

Donnerstag, 30. März 2017 - 19:00

Die Jusos Düsseldorf laden zu einem Diskussionsabend zum Thema Cannabislegalisierung in Düsseldorf ein. 
Referieren wird Chris Demmer als Sprecher der DHV-Ortsgruppe und Organisator des Global Marijuana March in Düsseldorf.

Darüber hinaus werden uns Karin Schimmels (AsJ Düsseldorf), Jan Ingensiep von der Initiative Sozis für die Cannabis-Legalisierung und der Ratsherr Rajiv Strauß reichlich Input geben.
 

Weitere Informationen und Kontakmöglichkeiten gibt es auf dem Facebook-Event. Weiterlesen $uuml;ber: Düsseldorf: Diskussionsabend zum Thema Cannabislegalisierung

Ort: 
Kavalleriestraße 16, 40123 Düsseldorf

Die neue Cannabis-Politik der Berliner Koalition

  • Veröffentlicht am: 28. Februar 2017 - 18:42
  • Von: Michael Knodt
Foto: Pixabay

Vergangene Woche hat die Berliner Regierungskoalition ihre Pläne einer Liberalisierung der Cannabis-Politik noch einmal untermauert. Als erstes soll die Null-Toleranz-Zone abgeschafft werden, die der ehemalige CDU-Innensenator Henkel vor allem im Görlitzer Park eingeführt hatte. SPD, Grüne und Linke bestätigten zudem, dass sie an den Plänen für einen landesweiten Coffeeshop-Modellversuch festhalten, der die versuchsweise legale Abgabe von Cannabis an Erwachsene vorsieht. Weiterlesen $uuml;ber: Die neue Cannabis-Politik der Berliner Koalition

Frank Tempels Listenplatz in Gefahr - DIE LINKE für Legalisierung?

  • Veröffentlicht am: 28. Februar 2017 - 18:21
  • Von: Georg Wurth
Frank Tempel

Werden die Thüringer Linken ihren profiliertesten Drogenpolitiker in die Wüste schicken? Wie kein anderer Politiker im Bundestag hat sich Frank Tempel in den letzten Jahren für die Legalisierung von Cannabis und insgesamt für eine vernünftige Drogenpolitik eingesetzt. Jetzt soll er keinen sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl mehr bekommen. Weiterlesen $uuml;ber: Frank Tempels Listenplatz in Gefahr - DIE LINKE für Legalisierung?

Berlin: Diskussionsveranstaltung der LAG Drogenpolitik Grüne

Mittwoch, 22. Februar 2017 - 20:30

Die LAG Drogenpolitik der Grünen Berlin Xhain lädt ein zur Diskussionsveranstaltung:

Drogenkrieg vs. Legalisierung - Drogenpolitik in Lateinamerika zwischen zwei Extremen

Lateinamerika ist ein Kontinent der Extreme, Drogenpolitik macht dabei keine Ausnahme. Während Uruguay als Paradebeispiel für eine liberale, progressive Drogenpolitik gilt, leidet El Salvador unter der Fortführung des Krieges gegen die Drogen und seinen schwerwiegenden sozialen Folgen wie Gewalt, Unsicherheit und Korruption. Weiterlesen $uuml;ber: Berlin: Diskussionsveranstaltung der LAG Drogenpolitik Grüne

Ort: 
Dresdenerstr. 10, 10999 Berlin

Seiten