Drogenpolitik - DHV

Diese NRW-Stadt will kostenlos Cannabis an 100 Bürger verteilen

02.08.2017

Das von der Stadt Münster beantragte Modellprojekt, in welchem 100 Probanten ein Jahr lang legal Cannabis konsumieren dürfen, beschäftigt aktuell viele Medien, so auch DER WESTEN. Die Einschätzung des DHV-Ortsgruppensprechers Micha Greif, der die Hanffreunde Münster vertritt, findet hier ebenfalls Platz in der Berichterstattung. Weiterlesen $uuml;ber: Diese NRW-Stadt will kostenlos Cannabis an 100 Bürger verteilen

Münster will kostenlos Cannabis an 100 Bürger verteilen

02.08.2017

Das von der Stadt Münster beantragte Modellprojekt, in welchem 100 Probanten ein Jahr lang legal Cannabis konsumieren dürfen, beschäftigt aktuell viele Medien, so auch das Hamburger Abendblatt. Auch die Einschätzung des DHV-Ortsgruppensprechers Micha Greif, der die Hanffreunde Münster vertritt, findet Einzug in die Berichterstattung. Weiterlesen $uuml;ber: Münster will kostenlos Cannabis an 100 Bürger verteilen

Cannabis-Legalisierung: Münster testet mit Gratis-Gras

04.08.2017

Das von der Stadt Münster beantragte Modellprojekt, in welchem 100 Probanten ein Jahr lang legal Cannabis konsumieren dürfen, beschäftigt aktuell viele Medien, unter anderem infranken.de. Auch die Einschätzung des DHV-Ortsgruppensprechers Micha Greif, der die Hanffreunde Münster vertritt, findet Einzug in die Berichterstattung. Weiterlesen $uuml;ber: Cannabis-Legalisierung: Münster testet mit Gratis-Gras

Start der Cannabis-Petition 2017

Pressemitteilung des Deutschen Hanfverbands vom 07.08.2017

Unter dem Titel „Legalisierung von Cannabis in Deutschland“ will der Deutsche Hanfverband bis zur Bundestagswahl am 24.09.2017 50.000 Unterschriften sammeln. Im Rahmen einer offiziellen Petition fordert der Verband damit, Cannabis als Genussmittel unter Berücksichtigung von Jugend- und Verbraucherschutz, Prävention und Qualitätskontrolle zu regulieren. Weiterlesen $uuml;ber: Start der Cannabis-Petition 2017

Polizeiliche Kriminalstatistik 2016 - Cannabis auf Platz eins

  • Veröffentlicht am: 5. Mai 2017 - 11:26
  • Von: Jochen Eichelmann
Anteil der Delikte mit Cannabis in Prozent aller BTM-Delikte in Deutschland, Quelle: BKA PKS 2016

Anfang letzer Woche wurde die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2016 veröffentlicht. Während sich die öffentliche Debatte vor allem mit den ansteigenden Gewaltdelikten befasst, gibt es auch in Sachen der Strafverfolgung von Cannabiskonsumenten interessante neue Zahlen. Der Druck steigt, immer mehr Menschen werden wegen Cannabisbesitz kriminalisiert. Weiterlesen $uuml;ber: Polizeiliche Kriminalstatistik 2016 - Cannabis auf Platz eins

Treffen der DHV-Ortsgruppen Stuttgart und Rhein-Neckar mit der FDP-Landtagsfraktion Baden-Württemberg

  • Veröffentlicht am: 2. Mai 2017 - 15:01
  • Von: Sascha Waterkotte
Die DHV-OG-MItglieder Florian Lindner, Dennis Herberg und Christoph Lehner mit dem Landtagsabgeordneten der FDP, Nico Weinmann.

Am 27.4.2017 haben Vertreter der DHV-Ortsgruppen Stuttgart (Florian Lindner und Dennis Herberg) sowie Rhein-Neckar (Christoph Lehner und - nicht im Bild - Roland Hoffmann) den Landtagsabgeordneten der FDP, Nico Weinmann (ganz rechts im Bild) sowie den rechts- und innenpolitischen parlamentarischen Berater der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Christian Greiff (nicht im Bild), in den Fraktionsräumen der FDP in der Stuttgarter Innenstadt besucht.

In dem einstündigen Gespräch wurde die unbefriedigende Regelung zur geringen Menge in Baden-Württemberg deutlich angesprochen. Weiterlesen $uuml;ber: Treffen der DHV-Ortsgruppen Stuttgart und Rhein-Neckar mit der FDP-Landtagsfraktion Baden-Württemberg

Seiten