Drogenpolitik - Bundesland

Zehn Gramm weniger Krimi in Thüringen | DHV-Video-News #107

  • Veröffentlicht am: 13. Januar 2017 - 18:01
  • Von: Georg Wurth

• DHV-Weihnachtsspendenkampagne läuft noch bis 15. Januar
• Thüringen erhöht "Geringe Menge" auf 10 Gramm Cannabis
• Privatperson erntet erstmals legales Cannabis aus Eigenanbau
• Trumps Amtseinführung mit 4.200 Joints
• Übelkeit und Erbrechen bei Extrem-Konsumenten möglich
• Termine

  Weiterlesen $uuml;ber: Zehn Gramm weniger Krimi in Thüringen | DHV-Video-News #107

Thüringen erhöht "Geringe Menge" auf 10 Gramm Cannabis

  • Veröffentlicht am: 10. Januar 2017 - 13:27
  • Von: DHV-Team

Thüringen hat die sogenannte "Geringe Menge" Cannabis, bis zu der Strafverfahren gegen Konsumenten eingestellt werden können, auf 10 Gramm angehoben. Nach einer längeren Pause geht damit wieder ein Bundesland über Diskussionen hinaus und und einen kleinen, aber konkreten Schritt in Richtung Entkriminalisierung von Cannabiskonsumenten. Weiterlesen $uuml;ber: Thüringen erhöht "Geringe Menge" auf 10 Gramm Cannabis

Neue Cannabispolitik in Berlin

  • Veröffentlicht am: 22. November 2016 - 13:28
  • Von: Jochen Eichelmann

Berlin steht vor einer neuen Cannabispolitik. Bei den abgeschlossenen Koalitionsverhandlungen in der Bundeshauptstadt haben sich SPD, die Linke und die Grünen auf eine neue Linie beim Hanf geeinigt. Die Null-Toleranz-Zone im Görlitzer Park wird abgeschafft, ein Modellprojekt zur Cannabisabgabe soll beantragt werden. Weiterlesen $uuml;ber: Neue Cannabispolitik in Berlin

Rot-Rot-Grün will Cannabis in Berlin verteilen | DHV-Video-News #101

  • Veröffentlicht am: 18. November 2016 - 20:07
  • Von: Georg Wurth

• Berlin: Rot-Rot-Grün macht neuen Anlauf für Cannabis-Modellprojekt
• Grüne: Parteitag beschließt Legalize-Initiative per Bundesrat
• BKA-Datenbank mit massenhaft illegalen Daten von Drogenkonsumenten
• Polizeiskandal in Bayern: Bandido-V-Mann gedeckt
• USA: Endlich auch gemeinsamer Konsum im Shop oder in Gaststätten
• Norwegen legalisiert Cannabis als Medizin
• 8 Monate Gefängnis für Cannabis-Patienten

  Weiterlesen $uuml;ber: Rot-Rot-Grün will Cannabis in Berlin verteilen | DHV-Video-News #101

Streit ums Gras

02.11.2016

Berlins zukünftige Koalition ist sich uneinig über die Drogenpolitik. Angeblich wurde deswegen sogar mit dem Abbruch der Koalitionsverhandlungen gedroht. Radioeins aus Berlin interviewte den Geschäftsführer des DHV Georg Wurth zu dem Thema.
Unter anderem wurde er nach guten Argumenten gefragt um die noch zögernde SPD Berlin umzustimmen: Weiterlesen $uuml;ber: Streit ums Gras

Polizei gibt Görlitzer Park auf | DHV-Video-News #98

  • Veröffentlicht am: 21. Oktober 2016 - 21:00
  • Von: Georg Wurth

• Türkei legalisiert medizinischen Cannabisanbau
• Berlin: 0-Toleranz gescheitert, weniger Polizei im Görlitzer Park
• Polizeihubschrauber gegen Hanf: Auch Bundespolizei an Bord
• "Legal High"-Gesetz beschlossen - Stoffgruppenverbot
• USA: Millionenspenden gegen Cannabis vor großer Abstimmung
• USA: Ältere sind durch Cannabis-Medizin gesünder und arbeiten mehr
• USA: Rekordumsatz in Colorado - 126 Millionen Dollar im August

  Weiterlesen $uuml;ber: Polizei gibt Görlitzer Park auf | DHV-Video-News #98

Görlitzer Park: Rückzug der Polizei

  • Veröffentlicht am: 20. Oktober 2016 - 16:28
  • Von: Florian Rister

Trotz Null-Toleranz-Zone und unzähligen Razzien mit enormem finanziellen Einsatz der Berliner Polizei wird im Görlitzer Park in Berlin weiter offen Cannabis verkauft. Die Polizei hat dies jetzt in einem internen Bericht schonungslos offengelegt, über den diverse Medien berichten. Die Zahl der monatlichen Einsatzstunden im "Görli" sank demnach von 6.731 im Januar auf etwa 1.300 im September. Die Polizei zieht sich zurück! Weiterlesen $uuml;ber: Görlitzer Park: Rückzug der Polizei

Seiten