Cannabis - Wirkung, Risiken & Streckmittel

Wir beantworten die 40 meistgegoogelten Fragen der Deutschen über Cannabis – Teil 1

19.04.2017

Die Vice liefert Antworten auf die bei Google meistgestellten Fragen von Deutschen zu Cannabis. Natürlich darf in einem solchen FAQ die Expertise des Deutschen Hanfverbands nicht fehlen.

Wie lange hält Weed?

Wenn du es richtig lagerst: viele Jahre. Und das, ohne dass der THC-Gehalt wesentlich sinkt, sagt der Deutsche Hanfverband. Marihuana besitzt im Vergleich zu Haschisch eine größere Oberfläche, weswegen es empfindlicher ist und das THC schneller abbaut.

Kaufbeuren: Podiumsdiskussion "Kiffen Legal, Illegal, Scheißegal"

Samstag, 25. März 2017 - 17:00

Gefördert von der Stadt Kaufbeuren nehmen am Samstag, 25. März 2017 ab 17:00 Uhr in der Kulturwerkstatt Kaufbeuren an der Diskussion auf dem Podium teil: Herbert Eisenmann, Erster Kriminalhauptkommissar von der Kriminalpolizei Kaufbeuren, Frau Dr. Schulte, Ärztin am BKH Kaufbeuren, Tom Techow, Therapeut am BKH Kaufbeuren, Claudia Weber von der Suchtberatung der Caritas, Eva Lettenbauer, Sprecherin Landesvorstand Grüne Jugend Bayern und als besonderer Gast der Berliner Rapper B-Tight, der am Abend nach der Podiumsdiskussion einen Auftritt im JuZe Kaufbeuren haben wird. Weiterlesen $uuml;ber: Kaufbeuren: Podiumsdiskussion "Kiffen Legal, Illegal, Scheißegal"

Ort: 
Kulturwerkstatt Kaufbeuren in der Ganghoferstraße 6, 87600 Kaufbeuren

Köln: Schwerer Unfall bei der Herstellung von Cannabis-Öl

  • Veröffentlicht am: 10. Februar 2017 - 16:03
  • Von: Michael Knodt

In Köln wurden der Rapper Dr. Knarf und ein Freund bei einem Unfall im Tonstudio des Rappers lebensgefährlich verletzt. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll Dr. Knarf bei der Explosion beide Hände verloren haben, schwer verletzt auf die Straße gelaufen und dann zusammengebrochen sein. Im Laufe der Ermittlungen fand die Polizei mehrere Kilogramm Cannabis, Propangasflaschen und Utensilien Herstellung von Cannabis-Öl. Beide Männer schweben noch in Lebensgefahr. Weiterlesen $uuml;ber: Köln: Schwerer Unfall bei der Herstellung von Cannabis-Öl

Safer Use: So kriegst du raus, ob deine Drogen okay sind

12.01.2017

Das jugendaffine Internetmagazin ze.tt thematisiert in einem Artikel die Risiken durch Streckmittel und unsaubere Substanzen beim Kauf von illegalen Drogen.
Dabei wurde speziell im Bezug auf die Frage der Streckmittel bei Cannabis auf die Website des Deutschen Hanfverbands verwiesen:

Der Hanfverband hat sich darum auf seiner Seite mit Streckmitteln und dessen genauen Charakteristika auseinandergesetzt.

Berlin: Hanfmesse Mary Jane

Freitag, 16. Juni 2017 - 11:00 bis Sonntag, 18. Juni 2017 - 18:00

Mary Jane Berlin startet in die zweite Runde – auf über 5.000 m2 Hallenfläche und 3.000 m2 Außenfläche ist „Mary Jane Berlin“ die größte deutsche Hanfmesse mit über 150 nationalen sowie internationalen Ausstellern. Mary Jane Berlin ist nicht nur eine Messe, sondern auch ein Festival. In Verbindung mit den Ausstellern, Food-Ständen, Live-Konzerten und Vorträge über therapeutische Eigenschaften wird ein umfangreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm geboten. Weiterlesen $uuml;ber: Berlin: Hanfmesse Mary Jane

Ort: 
Funkhaus Berlin, Nalepastraße 18, 12459 Berlin

Risiken des Cannabiskonsums (Video)

  • Veröffentlicht am: 28. Oktober 2016 - 15:48
  • Von: Georg Wurth

Dass der Konsum von Cannabis bestimmte Risiken mit sich bringt, bestreiten auch Legalisierungsbefürworter nicht, auch wenn ihnen oft Verharmlosung unterstellt wird.
Auf der anderen Seite wird viel Panikmache rund um die Auswirkungen von Cannabis betrieben.
Georg Wurth vom Deutschen Hanfverband geht im Gespräch mit Andreas Gantner den tatsächlichen, fachlich und objektiv vorhandenen Risiken des Cannabiskonsums, insbesondere für Jugendliche, auf den Grund. Weiterlesen $uuml;ber: Risiken des Cannabiskonsums (Video)

Seiten