Global Marijuana March

Piraten Niedersachsen rufen zur Teilnahme am Global Marijuana March auf

02.05.2019

finanznachrichten24.de über die GMM Bewegung.

Die Piratenpartei Niedersachsen ruft zur Teilnahme an den diesjährigen Global Marijuana March-Demonstrationen auf. Ausgehend vom Hanf-Aktivisten Dana Beal 1999 unter dem Namen Million Marijuana March in den USA haben seitdem hunderttausende Teilnehmer weltweit in über 829 verschiedenen Städten in 72 Ländern daran teilgenommen [1]. In Niedersachsen findet er diesjährig am 04.05. in Hannover [2], Braunschweig [3] und in Wildeshausen [3] statt.
 

Luxemburg bereitet Legalisierung von Cannabis vor

25.04.2019

Das Göttinger Tageblatt greift die DPA-Meldung über die Legalisierungspläne in Luxemburg auf und berichtet auch über den Global Marijuana March 2019.

Nach Angaben des Deutschen Hanfverbandes sind zum weltweiten «Global Marijuana March 2019» Anfang Mai auch in rund 30 deutschen Städten Demos und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geplant. Es werde Aktionen von Hamburg bis München und von Düsseldorf bis Dresden geben, teilte der Verband in Berlin mit. 

Global Marijuana March: Hier geht Düsseldorf für legales Cannabis auf die Straße

05.05.2019

Msn.com berichtet ebenfalls zum GMM in Düsseldorf.

Der „Global Marijuana March 2019“. Hier zeigten hunderte Hanf-Freunde mal wieder Flagge in Sachen Legalisierung und gaben dabei ordentlich G(r)as!

Cannabis-Demo in Düsseldorf – mehr als nur Klischee

Das es bei der Cannabis-Frage nicht nur klischeehaft ums High-sein, Rastalocken und Reggae Musik geht, zeigte sich am Graf-Adolf-Platz. Hier hatte nicht nur der Deutsche Hanfverband sein Zelt aufgeschlagen, sondern auch Parteien wie SPD, FDP, Die Grünen und die Linke.

Luxemburg will Cannabis legalisieren

25.04.2019

Die DPA-Meldung über die Legalisierungspläne in Luxemburg und der darin auch thematisierte Global Marijuana March 2019 in Deutschland finden sich auch in der Berichterstattung der Ärztezeitung.

Nach Angaben des Deutschen Hanfverbandes sind zum weltweiten «Global Marijuana March 2019» Anfang Mai auch in rund 30 deutschen Städten Demos und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geplant. Es werde Aktionen von Hamburg bis München und von Düsseldorf bis Dresden geben, teilte der Verband in Berlin mit. 

Luxemburg legalisiert Cannabis

25.04.2019

Die DPA-Meldung über die Legalisierungspläne in Luxemburg und der darin auch thematisierte Global Marijuana March 2019 in Deutschland finden sich auch in der Berichterstattung bei infranken.de.

Nach Angaben des Deutschen Hanfverbandes sind zum weltweiten «Global Marijuana March 2019» Anfang Mai auch in rund 30 deutschen Städten Demos und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geplant. Es werde Aktionen von Hamburg bis München und von Düsseldorf bis Dresden geben, teilte der Verband in Berlin mit. 

Luxemburg bereitet Legalisierung von Cannabis vor

25.04.2019

Die DPA-Meldung über die Legalisierungspläne in Luxemburg der darin auch thematisierte Global Marijuana March 2019 in Deutschland finden sich auch in der Berichterstattung der Peiner Allgemeinen.

Nach Angaben des Deutschen Hanfverbandes sind zum weltweiten «Global Marijuana March 2019» Anfang Mai auch in rund 30 deutschen Städten Demos und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geplant. Es werde Aktionen von Hamburg bis München und von Düsseldorf bis Dresden geben, teilte der Verband in Berlin mit. 

Luxemburg bereitet Legalisierung von Cannabis vor

25.04.2019

Die DPA-Meldung über die Legalisierungspläne in Luxemburg der darin auch thematisierte Global Marijuana March 2019 in Deutschland finden sich auch in der Berichterstattung von NTV.

Nach Angaben des Deutschen Hanfverbandes sind zum weltweiten «Global Marijuana March 2019» Anfang Mai auch in rund 30 deutschen Städten Demos und Kundgebungen für die Legalisierung von Cannabis geplant. Es werde Aktionen von Hamburg bis München und von Düsseldorf bis Dresden geben, teilte der Verband in Berlin mit. 

Seiten